Klärwerk.info - Wegweiser

Übersicht

Willkommen bei klaerwerk.info. Produkte suchen können Sie ganz einfach, indem Sie das gesuchte Produkt wie z.B. Pumpen  in das Feld „Produktsuche“ eingeben und dann die Enter-Taste drücken. Übersichtlich werden alle gelisteten Lieferanten angezeigt, die das Produkt führen, alle Artikel in www.Klärwerk.info, die sich mit dem Produkt beschäftigen sowie alle Fortbildungsveranstaltungen mit diesem Thema.

Ansonsten finden Sie alle Artikel geordnet in Sachgebiete. Klaerwerk.info bietet eine umfassende Fülle von Informationen und Links, die man täglich braucht. Damit Sie wissen, wo Sie was finden, nachfolgend eine Übersicht über die einzelnen Sachgebiete:

A. Aktuelles

Hier finden Sie alle aktuellen Meldungen chronologisch geordnet. Suchen Sie frühere Meldungen, so sehen Sie in den Sachgebieten nach oder geben rechts oben einen Suchbegriff in das Suchen-Feld ein.

1)      Tägliche Meldungen

B. Forum

1)      Fragen und Antworten

Das Forum steht allen Nutzern zur Verfügung. Hier können Sie alle Beiträge lesen, selbst Beiträge erstellen oder auf Beiträge antworten

C. Fachwissen

Hier schreiben Praktiker für Praktiker. Haben Sie auch etwas Interessantes zu berichten, so schreiben Sie uns an Kontakt@Klaerwerk.info .

1)     Abwasserreinigung
2)      Energie- und E-Technik
3)      Kanal- und Entwässerung
4)      Maschinentechnik
5)      Labor
6)      Schlammbehandlung
7)      Gaserzeugung und BHKW
8)      Aus Bund Ländern und EU
         a) Vom Bund
         b) Aus der EU und aller Welt
         c) Aus den einzelnen Bundesländern (geordnet nach Bundesländer)
9)      Recht und Gesetze
         a) Beiträge zum Umweltgesetzbuch
         b) Beiträge zur Wasserrahmenrichtlinie (WWRL)
         c) Beiträge zum Erneuerbare Energien Gesetz (EEG)
10)    Neue Fachliteratur
         a) Neue Bücher
         b) CD/ DVD's
         c) Downloads
         d) Fachzeitschriften
         e) Lexika und Wörterbücher
11)  Tipps und Tricks

D. Berufliches

Der zweite Schwerpunkt von Klärwerk.info. Hier finden Sie alles für Arbeitnehmer und Vorgesetzte und was Sie persönlich angeht.

1)      Arbeitssicherheit
         a) Unfallverhütungsvorschriften- Regeln und Information
         b) Formulare und Erlaubnisscheine
         c) Gesetze und Verordnungen zur Arbeitssicherheit
         d) Umsetzung der Betriebssicherheitsverordnung
         e) Unterweisungshilfen
         f ) Hilfen zur Gefährdungsbeurteilung
         g) Ex-Schutz auf Kläranlagen
2)
      Tarif- und Arbeitsrecht
         a) Tarifrecht, Tarifvertrag, Gehaltsrechner und mehr
         b) Mitarbeitergespräche, Mitarbeiterbeurteilung
         c) Leistungsorientierte Bezahlung
         d) Tabelle TVöD (West)
         e) Arbeitszeugnisse
3)      Aus- und Weiterbildung
         a) Ansprechpartner
4)      Azubiseite
         a) Ausbildungshilfen für Ausbilder und "Azubis"
         b) Musterkläranlage
         c)  Prüfungsaufgaben
         d) Übungsaufgaben
         e) Informationen für Auszubildende
         f)  UT-Ausbildertreffen Fachkraft für Abwassertechnik
         g) Formeln, PSE und weitere Hilfen
5)      Meisterschüler
         a) Informationen für Meisterschüler
         b) Prüfungsaufgaben
6)        Offene Stellen

E. DWA-Infos

1)      Klärwerksnachbarschaften
         a) Kläranlagennachbarschaften in Bayern
         b) Kläranlagennachbarschaften in Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern
         c) Kläranlagennachbarschaften in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland
2)      DWA-Informationen
         a) DWA Arbeitsblätter
         b) KA-Betriebs-Infos
         c) Mitgliederrundbriefe aus den Landesverbänden
         d) Meldungen der DWA

F. Kläranlagen

1)      Links zu Kläranlagen und Abwasserverbänden
2)      Kläranlagen - Videos
3)      Meldungen von den Kläranlagen

G. Nützliches

1)      Wetter und Hochwasser
2)      Firmennachrichten
3)      Verbandsnachrichten        
4)      Nützliche Links
         a) Umweltschutzorganisationen
         b) Fachzeitschriften, Lexika und Wörterbücher
         c) Behörden
         d) Berufsverbände und Vereinigungen
         e) Fachinformationen
         f) Gesetze und Verordnungen
5)      Meldungen aus der Wissenschaft
6)      Meldungen aus aller Welt
7)      Allgemeine Meldungen und Berichte

H. Fortbildungsdatenbank

1)      Fortbildungen
2)      Fortbildungen in Österreich
3)      Fortbildungen in der Schweiz
4)      Messen und Tagungen

I. Produktsuche/ Lieferanten

J. Kontakt

1)      Impressum
2)      Über Uns
3)      Kontakt

23.11.2017 02:58

Klärwerk.info / Nützliches / Allgemeine Meldungen und Berichte / 8. Rostocker Abwassertagung

8. Rostocker Abwassertagung

"Erhöhung der Effektivität von Abwasserentsorgungsanlagen"

veranstaltet gemeinsam mit dem Verein der Freunde und Förderer des Instituts für Kulturtechnik und Siedlungswasserwirtschaft, mit Unterstützung der EURAWASSER Nord GmbH Rostock

10./11.November 2011, Beginn: 10:00 Uhr
Justus-von-Liebig-Weg 8, Hörsaal HSL         

Die Tagungsgebühr beträgt 100,00 € (Vertreter von Wasserbehörden aus MV 50 % Rabatt, Studenten frei) und schließt das Tagungsmaterial ein.   

Programm:

Donnerstag, 10.November 2011

Begrüßung

10:00 Uhr
Begrüßung (Prof. Dr. H. Eckstädt, Universität Rostock)

Aktuelle Aufgaben der Siedlungswasserwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern (G.Leymann, Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz MV)

Abwasserförderanlagen

10:30 Uhr
Sanierung des Abwasserpumpwerkes Warnemünde-Parkstraße - Umbau von einem Pumpwerk in Trockenaufstellung in eines mit nass aufgestellten Pumpen (Dipl.-Ing. U. Wetzel, BDC Dorsch Consult)

11:00 Uhr
Optimierung von unterbelasteten Abwasserpumpwerken (Dipl.-Ing. M. Friedrich, Ingenieurbüro Friedrich Schwerin)

11:30 Uhr
Pneumatische Abwasserförderung (Dipl.-Ing P. Eret, hoelschertechnic Berlin)

12:00 Uhr
Mittagspause

13:00 Uhr
Energieeffizienz durch luftfreie Förderung: Quellen und Verhalten von Lufteinschlüssen (Dipl.-Ing. B. Husemann, AIRVALVE Flow Control GmbH Soest)

13:30 Uhr
Diagnose mit aktiver Reaktion bei der Abwasserförderung (Prof. Dr. P. U. Thamsen, TU Berlin)

14:00 Uhr
Neue Verfahren zur Automation vernetzter Abwasserpumpwerke (Dipl.-Ing. Helmut Rauwald, Berliner Wasserbetriebe)

14:30 Uhr
Intelligente örtliche Druckaufnehmer und neue innovative Antriebssysteme bei Abwasserpumpen (Dipl.-Ing. M. Bartels, KSB AG Berlin)

15:00 Uhr
Kaffeepause

15:30 Uhr
Geruchs- und Korrosionsprobleme bei der Abwasserförderung (Dipl.-Ing. St. Rettig, TU Berlin)

16:00 Uhr
Hydraulische Dimensionierung von Abwasserdruckleitungen - zum Stand der Bearbeitung des neuen Arbeitsblattes DWA A 113 (Prof. Dr. H. Eckstädt, Universität Rostock)

16:30 Uhr
Transportvorgänge von Sedimenten in Kanalnetzen - Implementierung von Modellansätzen in das Computersimulationsprogramm SIMBA (Dipl.-Ing. P. Engelke, Universität Rostock)

 

Freitag, 11.November 2011

Umwelteinflüsse und -beeinflussungen

09.00 Uhr
Niederschlagsereignisse in Mecklenburg-Vorpommern im Sommer 2011 (Prof. Dr. K. Miegel, Universität Rostock)

09.30 Uhr
Akute Fließgewässerbelastung bei Regenwetter (Prof. Dr. P. Krebs, TU Dresden)

10:00 Uhr
Kaffeepause

10:30 Uhr
Integration von Abwassernutzung, Bodenerhalt und kommunaler Energieversorgung: Terra Preta Sanitation (Prof. Dr. R. Otterpohl, TU Hamburg-Harburg)

Optimierung in Kläranlagen

11:00 Uhr
Zukünftige Konzepte für Kommunale Abwasserreinigungsanlagen unter dem Aspekt der Energieeinsparung (Prof. Dr. K.-H. Rosenwinkel, Universität Hannover)

11:30 Uhr
Schritte zur energieautarken Kläranlage Rostock - Untersuchungen zur Klärschlammdesintegration (H. Nispel, H. Stählke, Eurawasser Nord GmbH Rostock)

12:00 Uhr
Mittagspause

13:00 Uhr
Effiziente Pumpen sparen Kosten (Dipl.-Ing. Th. Merkle, Schmalenberger GmbH)

13:30 Uhr
Rechengutanfall und -qualität (Dipl.-Ing. M. Kuhn, Kuhn GmbH Höpfingen)

Sanierung von Abwasserleitungen

14:00 Uhr
Renovierung der Abwasserkanalisation: Klassifizierung und Eigenschaften der Techniken nach der neuen europäischen Norm DIN-EN 15 855 (Prof. Dr. V. Wagner, Hochschule Wismar)

14:30 Uhr
Sanierung des Mischwassersammlers in der Doberaner Straße in Rostock 2010/2011 (Th. Köller, Eurawasser Nord GmbH Rostock)

15:00 Uhr
Hausanschlusssanierung im Fokus

(Dr. S. Leddig-Bahls, IQS Engineering)