Klärwerk.info - Wegweiser

Übersicht

Willkommen bei klaerwerk.info. Produkte suchen können Sie ganz einfach, indem Sie das gesuchte Produkt wie z.B. Pumpen  in das Feld „Produktsuche“ eingeben und dann die Enter-Taste drücken. Übersichtlich werden alle gelisteten Lieferanten angezeigt, die das Produkt führen, alle Artikel in www.Klärwerk.info, die sich mit dem Produkt beschäftigen sowie alle Fortbildungsveranstaltungen mit diesem Thema.

Ansonsten finden Sie alle Artikel geordnet in Sachgebiete. Klaerwerk.info bietet eine umfassende Fülle von Informationen und Links, die man täglich braucht. Damit Sie wissen, wo Sie was finden, nachfolgend eine Übersicht über die einzelnen Sachgebiete:

A. Aktuelles

Hier finden Sie alle aktuellen Meldungen chronologisch geordnet. Suchen Sie frühere Meldungen, so sehen Sie in den Sachgebieten nach oder geben rechts oben einen Suchbegriff in das Suchen-Feld ein.

1)      Tägliche Meldungen

B. Forum

1)      Fragen und Antworten

Das Forum steht allen Nutzern zur Verfügung. Hier können Sie alle Beiträge lesen, selbst Beiträge erstellen oder auf Beiträge antworten

C. Fachwissen

Hier schreiben Praktiker für Praktiker. Haben Sie auch etwas Interessantes zu berichten, so schreiben Sie uns an Kontakt@Klaerwerk.info .

1)     Abwasserreinigung
2)      Energie- und E-Technik
3)      Kanal- und Entwässerung
4)      Maschinentechnik
5)      Labor
6)      Schlammbehandlung
7)      Gaserzeugung und BHKW
8)      Aus Bund Ländern und EU
         a) Vom Bund
         b) Aus der EU und aller Welt
         c) Aus den einzelnen Bundesländern (geordnet nach Bundesländer)
9)      Recht und Gesetze
         a) Beiträge zum Umweltgesetzbuch
         b) Beiträge zur Wasserrahmenrichtlinie (WWRL)
         c) Beiträge zum Erneuerbare Energien Gesetz (EEG)
10)    Neue Fachliteratur
         a) Neue Bücher
         b) CD/ DVD's
         c) Downloads
         d) Fachzeitschriften
         e) Lexika und Wörterbücher
11)  Tipps und Tricks

D. Berufliches

Der zweite Schwerpunkt von Klärwerk.info. Hier finden Sie alles für Arbeitnehmer und Vorgesetzte und was Sie persönlich angeht.

1)      Arbeitssicherheit
         a) Unfallverhütungsvorschriften- Regeln und Information
         b) Formulare und Erlaubnisscheine
         c) Gesetze und Verordnungen zur Arbeitssicherheit
         d) Umsetzung der Betriebssicherheitsverordnung
         e) Unterweisungshilfen
         f ) Hilfen zur Gefährdungsbeurteilung
         g) Ex-Schutz auf Kläranlagen
2)
      Tarif- und Arbeitsrecht
         a) Tarifrecht, Tarifvertrag, Gehaltsrechner und mehr
         b) Mitarbeitergespräche, Mitarbeiterbeurteilung
         c) Leistungsorientierte Bezahlung
         d) Tabelle TVöD (West)
         e) Arbeitszeugnisse
3)      Aus- und Weiterbildung
         a) Ansprechpartner
4)      Azubiseite
         a) Ausbildungshilfen für Ausbilder und "Azubis"
         b) Musterkläranlage
         c)  Prüfungsaufgaben
         d) Übungsaufgaben
         e) Informationen für Auszubildende
         f)  UT-Ausbildertreffen Fachkraft für Abwassertechnik
         g) Formeln, PSE und weitere Hilfen
5)      Meisterschüler
         a) Informationen für Meisterschüler
         b) Prüfungsaufgaben
6)        Offene Stellen

E. DWA-Infos

1)      Klärwerksnachbarschaften
         a) Kläranlagennachbarschaften in Bayern
         b) Kläranlagennachbarschaften in Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern
         c) Kläranlagennachbarschaften in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland
2)      DWA-Informationen
         a) DWA Arbeitsblätter
         b) KA-Betriebs-Infos
         c) Mitgliederrundbriefe aus den Landesverbänden
         d) Meldungen der DWA

F. Kläranlagen

1)      Links zu Kläranlagen und Abwasserverbänden
2)      Kläranlagen - Videos
3)      Meldungen von den Kläranlagen

G. Nützliches

1)      Wetter und Hochwasser
2)      Firmennachrichten
3)      Verbandsnachrichten        
4)      Nützliche Links
         a) Umweltschutzorganisationen
         b) Fachzeitschriften, Lexika und Wörterbücher
         c) Behörden
         d) Berufsverbände und Vereinigungen
         e) Fachinformationen
         f) Gesetze und Verordnungen
5)      Meldungen aus der Wissenschaft
6)      Meldungen aus aller Welt
7)      Allgemeine Meldungen und Berichte

H. Fortbildungsdatenbank

1)      Fortbildungen
2)      Fortbildungen in Österreich
3)      Fortbildungen in der Schweiz
4)      Messen und Tagungen

I. Produktsuche/ Lieferanten

J. Kontakt

1)      Impressum
2)      Über Uns
3)      Kontakt

20.09.2017 16:43

Klärwerk.info / Nützliches / Allgemeine Meldungen und Berichte / „DAS KLO IST KEIN MÜLLEIMER“

„DAS KLO IST KEIN MÜLLEIMER“

Knetfiguren klären das!

Freche Plakate für mehr Achtsamkeit

PR-Kampagne der Stadtentwässerung Hannover
Ab 15. November startet die Stadtentwässerung Hannover die PR-Kampagne „Das Klo ist kein Mülleimer". Humorvoll, schräg und frech werben die drei Knetfiguren Spaghetti-Monster, Wattestäbchen und Kondom für mehr Achtsamkeit unter den Bürgern der Stadt. Denn täglich gelangen dreieinhalb Tonnen Müll ins Klärwerk. Durch das Wassersparen bleibt zusätzlich ein großer Teil auf dem Kanalboden liegen.

Doch Müll gehört definitiv nicht in die Toilette. Essensreste nähren Ratten, die wiederum aufwendig bekämpft werden müssen. Anderer Müll wie Plastikteile, Zahnbürsten, Glas und Hygieneartikel lagern sich aufgrund geringer Fließgeschwindigkeit in den Kanälen ab. Um den Dreck zu entsorgen, müssen Kanalarbeiter der Stadtentwässerung hinabsteigen und den Unrat per Hand entfernen.

Alles was über die Toilette entsorgt wird, muss wieder raus!
Überzeugungsarbeit leisten nun die drei Knetfiguren in einer Kampagne gegen den Müll im Klo. Mit Charme und witzigen Sprüchen verbreiten sie einfach, unterhaltsam und plakativ ihre Botschaft durch Stadtbahn-, Bus- und Plakatwerbung. Lokus-Pokus-Werbung und CityCards werden in mehreren Locations zu sehen sein: „Bin voll im Eimer. Nicht in der Schüssel!", wirbt beispielsweise das Kondom. Ein Spot im Fahrgastfernsehen rundet die Kampagne ab, die von den Ratspolitikern im zuständigen Betriebsausschuss Stadtentwässerung als „witzig" und „gelungen" bezeichnet wurde und volle Zustimmung fand. Essensabfälle, Wattestäbchen und Kondome sind allerdings bei weitem nicht die einzigen Problemfälle. Auch Pinselreiniger, Altöl, Medikamentenreste und andere Chemikalien werden durch die Toilette entsorgt. Manchmal treten Kanalarbeiter beim Aussaugen der Kanäle sogar auf Spritzen und Rasierklingen. Doch in die Toilette gehören nur Körperflüssigkeiten und Toilettenpapier. Die Knetfiguren der Stadtentwässerung Hannover sind sich daher einig: Leisten auch Sie Ihren Beitrag und entsorgen Sie Ihren Müll im Mülleimer, nicht in der Toilette!

http://www.hannover.de/Leben-in-der-Region-Hannover/Umwelt/Wasser-Abwasser/Abwasser/Stadtentwässerung-Hannover/Presse/Knetfiguren-klären-das