Klärwerk.info - Wegweiser

Übersicht

Willkommen bei klaerwerk.info. Produkte suchen können Sie ganz einfach, indem Sie das gesuchte Produkt wie z.B. Pumpen  in das Feld „Produktsuche“ eingeben und dann die Enter-Taste drücken. Übersichtlich werden alle gelisteten Lieferanten angezeigt, die das Produkt führen, alle Artikel in www.Klärwerk.info, die sich mit dem Produkt beschäftigen sowie alle Fortbildungsveranstaltungen mit diesem Thema.

Ansonsten finden Sie alle Artikel geordnet in Sachgebiete. Klaerwerk.info bietet eine umfassende Fülle von Informationen und Links, die man täglich braucht. Damit Sie wissen, wo Sie was finden, nachfolgend eine Übersicht über die einzelnen Sachgebiete:

A. Aktuelles

Hier finden Sie alle aktuellen Meldungen chronologisch geordnet. Suchen Sie frühere Meldungen, so sehen Sie in den Sachgebieten nach oder geben rechts oben einen Suchbegriff in das Suchen-Feld ein.

1)      Tägliche Meldungen

B. Forum

1)      Fragen und Antworten

Das Forum steht allen Nutzern zur Verfügung. Hier können Sie alle Beiträge lesen, selbst Beiträge erstellen oder auf Beiträge antworten

C. Fachwissen

Hier schreiben Praktiker für Praktiker. Haben Sie auch etwas Interessantes zu berichten, so schreiben Sie uns an Kontakt@Klaerwerk.info .

1)     Abwasserreinigung
2)      Energie- und E-Technik
3)      Kanal- und Entwässerung
4)      Maschinentechnik
5)      Labor
6)      Schlammbehandlung
7)      Gaserzeugung und BHKW
8)      Aus Bund Ländern und EU
         a) Vom Bund
         b) Aus der EU und aller Welt
         c) Aus den einzelnen Bundesländern (geordnet nach Bundesländer)
9)      Recht und Gesetze
         a) Beiträge zum Umweltgesetzbuch
         b) Beiträge zur Wasserrahmenrichtlinie (WWRL)
         c) Beiträge zum Erneuerbare Energien Gesetz (EEG)
10)    Neue Fachliteratur
         a) Neue Bücher
         b) CD/ DVD's
         c) Downloads
         d) Fachzeitschriften
         e) Lexika und Wörterbücher
11)  Tipps und Tricks

D. Berufliches

Der zweite Schwerpunkt von Klärwerk.info. Hier finden Sie alles für Arbeitnehmer und Vorgesetzte und was Sie persönlich angeht.

1)      Arbeitssicherheit
         a) Unfallverhütungsvorschriften- Regeln und Information
         b) Formulare und Erlaubnisscheine
         c) Gesetze und Verordnungen zur Arbeitssicherheit
         d) Umsetzung der Betriebssicherheitsverordnung
         e) Unterweisungshilfen
         f ) Hilfen zur Gefährdungsbeurteilung
         g) Ex-Schutz auf Kläranlagen
2)
      Tarif- und Arbeitsrecht
         a) Tarifrecht, Tarifvertrag, Gehaltsrechner und mehr
         b) Mitarbeitergespräche, Mitarbeiterbeurteilung
         c) Leistungsorientierte Bezahlung
         d) Tabelle TVöD (West)
         e) Arbeitszeugnisse
3)      Aus- und Weiterbildung
         a) Ansprechpartner
4)      Azubiseite
         a) Ausbildungshilfen für Ausbilder und "Azubis"
         b) Musterkläranlage
         c)  Prüfungsaufgaben
         d) Übungsaufgaben
         e) Informationen für Auszubildende
         f)  UT-Ausbildertreffen Fachkraft für Abwassertechnik
         g) Formeln, PSE und weitere Hilfen
5)      Meisterschüler
         a) Informationen für Meisterschüler
         b) Prüfungsaufgaben
6)        Offene Stellen

E. DWA-Infos

1)      Klärwerksnachbarschaften
         a) Kläranlagennachbarschaften in Bayern
         b) Kläranlagennachbarschaften in Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern
         c) Kläranlagennachbarschaften in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland
2)      DWA-Informationen
         a) DWA Arbeitsblätter
         b) KA-Betriebs-Infos
         c) Mitgliederrundbriefe aus den Landesverbänden
         d) Meldungen der DWA

F. Kläranlagen

1)      Links zu Kläranlagen und Abwasserverbänden
2)      Kläranlagen - Videos
3)      Meldungen von den Kläranlagen

G. Nützliches

1)      Wetter und Hochwasser
2)      Firmennachrichten
3)      Verbandsnachrichten        
4)      Nützliche Links
         a) Umweltschutzorganisationen
         b) Fachzeitschriften, Lexika und Wörterbücher
         c) Behörden
         d) Berufsverbände und Vereinigungen
         e) Fachinformationen
         f) Gesetze und Verordnungen
5)      Meldungen aus der Wissenschaft
6)      Meldungen aus aller Welt
7)      Allgemeine Meldungen und Berichte

H. Fortbildungsdatenbank

1)      Fortbildungen
2)      Fortbildungen in Österreich
3)      Fortbildungen in der Schweiz
4)      Messen und Tagungen

I. Produktsuche/ Lieferanten

J. Kontakt

1)      Impressum
2)      Über Uns
3)      Kontakt

26.04.2017 21:23

Klärwerk.info / Nützliches / Allgemeine Meldungen und Berichte / Energieeinsparung durch Einsatz eines hocheffizienten Belüftungssystems mit alternierend/intermittierender Nitrifikation/Denitrifikation

Energieeinsparung durch Einsatz eines hocheffizienten Belüftungssystems mit alternierend/intermittierender Nitrifikation/Denitrifikation

Energieeinsparung ist das Thema unserer Zeit. Wenn gleichzeitig die Reinigungsleis-tung einer Kläranlage verbessert wird ist das revolutionär.

Zur diesjährigen IFAT präsentiert die WVE GmbH ein innovatives System zum Betrieb von Belebungsbecken am Fallbeispiel der Kläranlage Kaiserslautern.

Beschreibung:
Betriebs- und Energieoptimierung durch Systemänderung der biologischen Reinigungsstufe (Umbau: März 2008 - November 2008, Ausbaugröße: 210 000 EW).
Die Stadtentwässerung Kaiserslautern betreibt auf der Zentralkläranlage Kaiserslautern drei Belebungsbecken mit einem Gesamtvolumen von 22.500 m³ zur biologischen und weitergehenden Abwasserreinigung. Altersbedingt stand der Tausch der feinblasigen Membranbelüfter an. Bei der Variantenprüfung fiel die Entscheidung auf das „System MESSNER", welches das gesamte bisher im Einsatz befindliche Verfahren grundlegend ändert. Die Betriebsweise wurde von einer kaskadierten, vorgeschalteten Denitrifikation auf eine Rohrströmungstechnologie mit intermittierender Stickstoffelimination in Verbindung mit einer flächendeckenden Belüftung ohne Rührwerk und interner Rezirkulation umgestellt. Die Bestandsbelüftung wurde durch die hocheffizienten MESSNER-Plattenbelüfter ersetzt und alle Rührwerke in den Belebungsbecken wurden entfernt.

Bezüglich der Reinigungsleistung wurde eine NGes-Konzentration im Ablauf der Kläranlage von < 10 mg/l sowie eine Verringerung des Energieverbrauchs der Turboverdichter von 20% garantiert. Weitere Einsparungen sollten durch Wegfall der Rührwerke erzielt werden.

Bewertung:
Durch die neue Betriebsweise und MSR-Technik wurde eine Energieeinsparung weit über die garantierten Werte hinaus im Bereich der Turboverdichter von 40% erzielt. Hinzu kommen noch weitere Einsparungen durch die entfallenen 42 Rührwerke von ca. 420 MWh/a. Das garantierte Reinigungsziel NGes < 10 mg/l wird sicher eingehalten. Weitere positive Effekte sind: Entfallene Instandhaltungs- und Wiederbeschaffungskosten der Rührwerke, verfahrensbedingt zu keiner Jahreszeit Probleme mit Fadenbakterien und Schaumbildung auf den Belebungsbecken und im Faulbehälter, Verbesserung des Schlammindizes, stark reduzierte Schwimmschlammbildung auf den Nachklärbecken, bessere Stabilisierung des Schlamms im Faulbehälter, Steigerung der Entwässerbarkeit des Faulschlamms, um die wesentliche Vorteile zu nennen. Nach fast einem Jahr Betriebszeit der zuerst umgebauten Biologie ist erkennbar, dass in den Bereichen Energie und Reinigungsleistung, trotz der bereits erreichten Werte noch weiteres Potential durch Optimierung der Mess-, Steuer- und Regeltechnik besteht - insbesondere durch die nun vorhandene Überkapazität der Turboverdichter.

Dieses System steigert nicht nur die Effizienz in den Bereichen Energie und Reinigungsleistung, es kann bei vorhandenen Anlagen auch aufwendige Neubaumaßnahmen wie z. B. die Schaffung von zusätzlichem Beckenvolumen überflüssig machen.

Weiterhin hat die WVE GmbH Dienstleistungen in den Bereichen Polymervertrieb, Regenerative Energien sowie Wasser- und Abwassermanagement in ihrem Portfolio.

Besuchen sie unsere Internetseite www.wve-kl.de.

WVE GmbH Kaiserslautern
Blechhammerweg 50
67659 Kaiserslautern
Tel: 0631-7500573