Klärwerk.info - Wegweiser

Übersicht

Willkommen bei klaerwerk.info. Produkte suchen können Sie ganz einfach, indem Sie das gesuchte Produkt wie z.B. Pumpen  in das Feld „Produktsuche“ eingeben und dann die Enter-Taste drücken. Übersichtlich werden alle gelisteten Lieferanten angezeigt, die das Produkt führen, alle Artikel in www.Klärwerk.info, die sich mit dem Produkt beschäftigen sowie alle Fortbildungsveranstaltungen mit diesem Thema.

Ansonsten finden Sie alle Artikel geordnet in Sachgebiete. Klaerwerk.info bietet eine umfassende Fülle von Informationen und Links, die man täglich braucht. Damit Sie wissen, wo Sie was finden, nachfolgend eine Übersicht über die einzelnen Sachgebiete:

A. Aktuelles

Hier finden Sie alle aktuellen Meldungen chronologisch geordnet. Suchen Sie frühere Meldungen, so sehen Sie in den Sachgebieten nach oder geben rechts oben einen Suchbegriff in das Suchen-Feld ein.

1)      Tägliche Meldungen

B. Forum

1)      Fragen und Antworten

Das Forum steht allen Nutzern zur Verfügung. Hier können Sie alle Beiträge lesen, selbst Beiträge erstellen oder auf Beiträge antworten

C. Fachwissen

Hier schreiben Praktiker für Praktiker. Haben Sie auch etwas Interessantes zu berichten, so schreiben Sie uns an Kontakt@Klaerwerk.info .

1)     Abwasserreinigung
2)      Energie- und E-Technik
3)      Kanal- und Entwässerung
4)      Maschinentechnik
5)      Labor
6)      Schlammbehandlung
7)      Gaserzeugung und BHKW
8)      Aus Bund Ländern und EU
         a) Vom Bund
         b) Aus der EU und aller Welt
         c) Aus den einzelnen Bundesländern (geordnet nach Bundesländer)
9)      Recht und Gesetze
         a) Beiträge zum Umweltgesetzbuch
         b) Beiträge zur Wasserrahmenrichtlinie (WWRL)
         c) Beiträge zum Erneuerbare Energien Gesetz (EEG)
10)    Neue Fachliteratur
         a) Neue Bücher
         b) CD/ DVD's
         c) Downloads
         d) Fachzeitschriften
         e) Lexika und Wörterbücher
11)  Tipps und Tricks

D. Berufliches

Der zweite Schwerpunkt von Klärwerk.info. Hier finden Sie alles für Arbeitnehmer und Vorgesetzte und was Sie persönlich angeht.

1)      Arbeitssicherheit
         a) Unfallverhütungsvorschriften- Regeln und Information
         b) Formulare und Erlaubnisscheine
         c) Gesetze und Verordnungen zur Arbeitssicherheit
         d) Umsetzung der Betriebssicherheitsverordnung
         e) Unterweisungshilfen
         f ) Hilfen zur Gefährdungsbeurteilung
         g) Ex-Schutz auf Kläranlagen
2)
      Tarif- und Arbeitsrecht
         a) Tarifrecht, Tarifvertrag, Gehaltsrechner und mehr
         b) Mitarbeitergespräche, Mitarbeiterbeurteilung
         c) Leistungsorientierte Bezahlung
         d) Tabelle TVöD (West)
         e) Arbeitszeugnisse
3)      Aus- und Weiterbildung
         a) Ansprechpartner
4)      Azubiseite
         a) Ausbildungshilfen für Ausbilder und "Azubis"
         b) Musterkläranlage
         c)  Prüfungsaufgaben
         d) Übungsaufgaben
         e) Informationen für Auszubildende
         f)  UT-Ausbildertreffen Fachkraft für Abwassertechnik
         g) Formeln, PSE und weitere Hilfen
5)      Meisterschüler
         a) Informationen für Meisterschüler
         b) Prüfungsaufgaben
6)        Offene Stellen

E. DWA-Infos

1)      Klärwerksnachbarschaften
         a) Kläranlagennachbarschaften in Bayern
         b) Kläranlagennachbarschaften in Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern
         c) Kläranlagennachbarschaften in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland
2)      DWA-Informationen
         a) DWA Arbeitsblätter
         b) KA-Betriebs-Infos
         c) Mitgliederrundbriefe aus den Landesverbänden
         d) Meldungen der DWA

F. Kläranlagen

1)      Links zu Kläranlagen und Abwasserverbänden
2)      Kläranlagen - Videos
3)      Meldungen von den Kläranlagen

G. Nützliches

1)      Wetter und Hochwasser
2)      Firmennachrichten
3)      Verbandsnachrichten        
4)      Nützliche Links
         a) Umweltschutzorganisationen
         b) Fachzeitschriften, Lexika und Wörterbücher
         c) Behörden
         d) Berufsverbände und Vereinigungen
         e) Fachinformationen
         f) Gesetze und Verordnungen
5)      Meldungen aus der Wissenschaft
6)      Meldungen aus aller Welt
7)      Allgemeine Meldungen und Berichte

H. Fortbildungsdatenbank

1)      Fortbildungen
2)      Fortbildungen in Österreich
3)      Fortbildungen in der Schweiz
4)      Messen und Tagungen

I. Produktsuche/ Lieferanten

J. Kontakt

1)      Impressum
2)      Über Uns
3)      Kontakt

27.06.2017 12:25

Klärwerk.info / Nützliches / Allgemeine Meldungen und Berichte / Workshop „UT-Berufe“ am 08.11.2006 in Sinsheim

Workshop „UT-Berufe“ am 08.11.2006 in Sinsheim

Am 08. November 2006 fand in Sinsheim der mittlerweile alljährliche Workshop für Umwelttechnische Berufe ­- Fachkraft für Abwassertechnik statt. Die Veranstaltung fand mit über 60 Teilnehmern einen so großen Andrang, dass noch Stühle herbeigeschafft werden mussten um allen eine Sitzgelegenheit zu bieten.

Ziel der Veranstaltung war es den Ausbildern eine Hilfe zu geben um die Ausbildung auf einem hohen Niveau durchzuführen. Dazu waren alle an der Durchführung der Ausbildung maßgebenden Stellen und der Prüfungsausschuss anwesend.

Der DWA Landesverbandsvorsitzenden Wolfgang Schanz legte vor allem einen hohen Wert auf die Übernahmesituation nach dem Abschluss der Ausbildung.

Die zuständige Stelle, durch Frau Renate Adler-Kuhn und Hiltraud Löhmann vom RP Karlsruhe vertreten, erläuterten die Umsetzung der Ausbildungspläne in Baden-Württemberg. Besonderen Wert wurde dabei auf die Qualität der Ausbildung gelegt. Als wünschenswert wurde die Kooperation mit anderen Kläranlagen oder Betrieben angesehen, um alle Ausbildungsinhalte vermitteln zu können. Diese Kooperationen sollten, soweit sie im Vorfeld bekannt sind, auch im Ausbildungsvertrag eingetragen werden. Die Vertreterinnen vom RP wiesen auch auf die gewissenhafte Führung des Berichtshefts hin und gaben den Hinweis Berichte der Azubis im Berichtsheft hinten anzufügen. Kurz wurde auch auf die Lernfelder der schulischen Ausbildung eingegangen.
Link: www.lernfelder.schule-bw.de/download/rlpabwasser.pdf

Hr. Wolfgang Körper von den Entsorgungsbetrieben der Stadt Pforzheim stellte die Umsetzung des betrieblichen Ausbildungsplans, anhand dem Beispiel des Ausbildungsinhalts Pumpen, dar.
Link: www.dwa-bw.de/kurse/utberufe/erstellen_einer_arbeitshilfe.pdf

In 8 Workshops wurden weitere Beispiele für die Umsetzung des betrieblichen Ausbildungsplans erarbeitet. Die Themen aus dem Ausbildungsrahmenplan wurden vom Mentor, der die jeweilige Gruppe von Teilnehmern betreute, erläutert.

Die Beispiele gelten als Muster für die Umsetzung des betrieblichen Ausbildungsplanes.

Workshop 1: Umweltschutztechnik, ökologische Kreisläufe und Hygiene
Link: www.dwa-bw.de/kurse/utberufe/gruppe_1%20_loehmann_teil2.pdf

Workshop 2: Grundlagen der Maschinen- und Verfahrenstechnik
Link: www.dwa-bw.de/kurse/utberufe/gruppe_2%20_koerber.pdf

Workshop 3: Grundlagen der Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik
Link: www.dwa-bw.de/kurse/utberufe/gruppe_3%20_steinle.pdf

Workshop 4: Umgang mit elektrischen Gefahren
Link: www.dwa-bw.de/kurse/utberufe/gruppe_4%20_spiegel.pdf

Workshop 5: Sicherheitsvorschriften und Betriebsanweisungen
Link: www.dwa-bw.de/kurse/utberufe/gruppe_5%20_dieterle.pdf

Workshop 6: Betrieb und Unterhalt von Entwässerungssystemen
Link: www.dwa-bw.de/kurse/utberufe/gruppe_6%20_adler-kuhn.pdf

Workshop 7: Betrieb und Unterhalt von Abwasserbehandlungsanlagen
Link: www.dwa-bw.de/kurse/utberufe/gruppe_7%20_mueller.pdf

Workshop 8: Klärschlammbehandlung und Verwertung von Abfällen aus Abwasseranlagen
Link: www.dwa-bw.de/kurse/utberufe/gruppe_8%20_schorr.pdf


Die beiden anwesenden Lehrer der Kerschensteiner Schule in Stuttgart Herr Klaus Müller und Herr Thomas Schorr gaben einen Überblick über die schulische Ausbildung und deren Umsetzung an der Schule. Als sehr hilfreich wurde die Darstellung des Beispiels einer Zwischenprüfung erachtet.
Link: www.dwa-bw.de/kurse/utberufe/zwischenpruefung.pdf

Herr Rudolf Dieterle von der Stadt Sinsheim zeigte am Beispiel Sicherer Einstieg in einen Kanalschacht wie eine Abschlussprüfung durchgeführt werden kann.

Am Ende der intensiven Abschlussdiskussion war man sich einig dass ein regelmäßiges Treffen aller Beteiligten, am Ausbildungsberuf Umwelttechnische Berufe ­- Fachkraft für Abwassertechnik, für die Anpassung der Ausbildung an die steigenden Herausforderungen von Vorteil ist. Für den Herbst 2008 ist ein weiterer Workshop zu diesem Thema geplant.

 

Quellen:
www.dwa-bw.de/index.htm
www.ut-berufe.org

 

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Artikel haben, dann freuen wir uns auf Ihre E-Mail an Fachwissen@klaerwerk.info
Autor: CS