Klärwerk.info - Wegweiser

Übersicht

Willkommen bei klaerwerk.info. Produkte suchen können Sie ganz einfach, indem Sie das gesuchte Produkt wie z.B. Pumpen  in das Feld „Produktsuche“ eingeben und dann die Enter-Taste drücken. Übersichtlich werden alle gelisteten Lieferanten angezeigt, die das Produkt führen, alle Artikel in www.Klärwerk.info, die sich mit dem Produkt beschäftigen sowie alle Fortbildungsveranstaltungen mit diesem Thema.

Ansonsten finden Sie alle Artikel geordnet in Sachgebiete. Klaerwerk.info bietet eine umfassende Fülle von Informationen und Links, die man täglich braucht. Damit Sie wissen, wo Sie was finden, nachfolgend eine Übersicht über die einzelnen Sachgebiete:

A. Aktuelles

Hier finden Sie alle aktuellen Meldungen chronologisch geordnet. Suchen Sie frühere Meldungen, so sehen Sie in den Sachgebieten nach oder geben rechts oben einen Suchbegriff in das Suchen-Feld ein.

1)      Tägliche Meldungen

B. Forum

1)      Fragen und Antworten

Das Forum steht allen Nutzern zur Verfügung. Hier können Sie alle Beiträge lesen, selbst Beiträge erstellen oder auf Beiträge antworten

C. Fachwissen

Hier schreiben Praktiker für Praktiker. Haben Sie auch etwas Interessantes zu berichten, so schreiben Sie uns an Kontakt@Klaerwerk.info .

1)     Abwasserreinigung
2)      Energie- und E-Technik
3)      Kanal- und Entwässerung
4)      Maschinentechnik
5)      Labor
6)      Schlammbehandlung
7)      Gaserzeugung und BHKW
8)      Aus Bund Ländern und EU
         a) Vom Bund
         b) Aus der EU und aller Welt
         c) Aus den einzelnen Bundesländern (geordnet nach Bundesländer)
9)      Recht und Gesetze
         a) Beiträge zum Umweltgesetzbuch
         b) Beiträge zur Wasserrahmenrichtlinie (WWRL)
         c) Beiträge zum Erneuerbare Energien Gesetz (EEG)
10)    Neue Fachliteratur
         a) Neue Bücher
         b) CD/ DVD's
         c) Downloads
         d) Fachzeitschriften
         e) Lexika und Wörterbücher
11)  Tipps und Tricks

D. Berufliches

Der zweite Schwerpunkt von Klärwerk.info. Hier finden Sie alles für Arbeitnehmer und Vorgesetzte und was Sie persönlich angeht.

1)      Arbeitssicherheit
         a) Unfallverhütungsvorschriften- Regeln und Information
         b) Formulare und Erlaubnisscheine
         c) Gesetze und Verordnungen zur Arbeitssicherheit
         d) Umsetzung der Betriebssicherheitsverordnung
         e) Unterweisungshilfen
         f ) Hilfen zur Gefährdungsbeurteilung
         g) Ex-Schutz auf Kläranlagen
2)
      Tarif- und Arbeitsrecht
         a) Tarifrecht, Tarifvertrag, Gehaltsrechner und mehr
         b) Mitarbeitergespräche, Mitarbeiterbeurteilung
         c) Leistungsorientierte Bezahlung
         d) Tabelle TVöD (West)
         e) Arbeitszeugnisse
3)      Aus- und Weiterbildung
         a) Ansprechpartner
4)      Azubiseite
         a) Ausbildungshilfen für Ausbilder und "Azubis"
         b) Musterkläranlage
         c)  Prüfungsaufgaben
         d) Übungsaufgaben
         e) Informationen für Auszubildende
         f)  UT-Ausbildertreffen Fachkraft für Abwassertechnik
         g) Formeln, PSE und weitere Hilfen
5)      Meisterschüler
         a) Informationen für Meisterschüler
         b) Prüfungsaufgaben
6)        Offene Stellen

E. DWA-Infos

1)      Klärwerksnachbarschaften
         a) Kläranlagennachbarschaften in Bayern
         b) Kläranlagennachbarschaften in Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern
         c) Kläranlagennachbarschaften in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland
2)      DWA-Informationen
         a) DWA Arbeitsblätter
         b) KA-Betriebs-Infos
         c) Mitgliederrundbriefe aus den Landesverbänden
         d) Meldungen der DWA

F. Kläranlagen

1)      Links zu Kläranlagen und Abwasserverbänden
2)      Kläranlagen - Videos
3)      Meldungen von den Kläranlagen

G. Nützliches

1)      Wetter und Hochwasser
2)      Firmennachrichten
3)        Verbandsnachrichten        
4)      Nützliche Links
         a) Umweltschutzorganisationen
         b) Fachzeitschriften, Lexika und Wörterbücher
         c) Behörden
         d) Berufsverbände und Vereinigungen
         e) Fachinformationen
         f) Gesetze und Verordnungen
5)      Meldungen aus der Wissenschaft
6)      Meldungen aus aller Welt
7)      Allgemeine Meldungen und Berichte

H. Fortbildungsdatenbank

1)      Fortbildungen
2)        Fortbildungen in Österreich
3)        Fortbildungen in der Schweiz
4)        Messen und Tagungen

I. Produktsuche/ Lieferanten

J. Kontakt

1)      Impressum
2)      Über Uns
3)      Kontakt

23.10.2014 07:07

Klärwerk.info / Fachwissen / Energie- und E-Technik

Energie- und E-Technik

Meldungen zu Energie- und E-Technik

Hier finden Sie die neuesten Meldungen zum Thema Energie- und E-Technik.

19.07.14 Mini-Kraftwerk
19.06.14 Kraft-Wärme-Kopplung
18.05.14 Energiequelle?
23.02.14 Durchflussmessanlagen mehr...

Interessante Berichte zur Energie- und E-Technik

Hier finden Sie Links zu Diplomarbeiten, Dissertationen sowie sonstige interessante Veröffentlichungen zur Abwasserreinigung z.B.

18.05.14 Energie im Zentrum
16.03.14 Energieautarker Kläranlagenbetrieb
22.04.13 Drucklufterzeugung
22.04.13 Energieeffizienz Grundlagen
22.04.13 Energetische Kennwerte mehr...

Meldungen zur Nutzung von Abwärme

Hier finden Sie die neuesten Informationen zur Nutzung von Abwärme:

31.08.14 Energie aus Abwasser
31.08.14 Energie im Fokus

21.06.14 Sauberer Strom aus Abwärme
18.05.14 Neue Projekte mehr...

Interessante Berichte zur Nutzung von Abwärme

Hier finden Sie Links zu Diplomarbeiten, Dissertationen sowie sonstige interessante Veröffentlichungen zur Nutzung von Abwärme z.B.

22.04.13 Wärme auf Kläranlagen
06.10.12 Abwasserwärmenutzung
02.07.11 innovative Idee
13.06.11 Initialisierungsprogramm mehr...

Energieautarke Kläranlagen

Unter dem Schlagwort "energieautarke Kläranlage" wird nicht verstanden, dass einer Kläranlage keinerlei Energie zugeführt wird, wie dies bei einer wörtlichen Auslegung des Begriffes (autark = selbständig) verstanden werden könnte. Von einer energieautarken Kläranlage wird vielmehr mehr...

Senkung des Stromverbrauchs in der Praxis

Es wurde der Stromverbrauch der einzelnen Maschinen und Aggregate über den Drehstromzähler ermittelt (Zähler-konstante beachten).Beispiel: Abtrieb Räumer im Nachklärbecken 1 Zählerumdrehung in mehr...

Energieeffizienz bei Elektromotoren

Effizienzklassen ermöglichen, elektrische Antriebe nach ihrem Stromverbrauch und ihrem Wirkungsgrad zu klassifizieren. Die bisherigen europäischen Effizienzklassen (EFF) werden nach einer Übergangsfrist künftig durch die weltweit gültigen Effizienzklassen IE1
Laut EU dürfen ab 2011 Motoren der bisherigen Effizienzklasse EFF2 nicht mehr verkauft werden. Außerdem können in Europa nur noch mehr...

Verbesserung der Effizienz energieintensiver Aggregate auf Kläranlagen – Neue Ergebnisse aus der betrieblichen Praxis

Der Reinigungsprozess ist energieintensiv, und der Stromverbrauch und die Energieerzeugung aus dem Klärgas konzentrieren sich auf wenige gleichartige und meist räumlich konzentriert aufgestellte Aggregate. Die Grundlagen für die energetische Optimierung sind ausführlich mehr...

Neue Wege zur Beschaffung und zum Verkauf von Energie für Abwasserbetriebe

Für den Reinigungsprozess auf Kläranlagen wird der größte Teil der Energie zur Belüftung, zum Pumpen sowie zum Umwälzen von Abwasser und Schlamm verwendet. Als Antriebsenergie dient elektrischer Strom, der dazu in mechanische Energie umgewandelt wird. Selten kommen andere Antriebe wie Diesel- oder Gasmotoren zum Einsatz. Weiterhin wird im Bereich mehr...

Die Kläranlagen im Spannungsfeld energiepolitischer Ziele, gesetzlicher Regelungen und wirtschaftlicher Betriebsführung

Für Abwasserbetriebe rutscht das Thema Energie in den nächsten Jahren in der Tagesordnung wieder etwas weiter nach oben. Steigende Energiekosten, die Folgen des Klimawandels, der vermehrte Einsatz regenerativer Energien, die noch nicht genutzten Potenziale bei Klärgas und Abwasserwärme und die sich abzeichnenden strukturellen Veränderungen im Bereich der Energieversorgung verlangen nach neuen Energiekonzepten. Diese mehr...

Energiesparen durch druckgeregelte Heizungspumpen

Bundesweit wird der Energieverbrauch für Heizungsumwälzpumpen auf 20 GW/a angenommen. Dies entspricht ca. 3 bis 4% des gesamten Strombedarfs in Deutschland. Durch den Einsatz von geregelten Umwälzpumpen kann beträchtlich Strom eingespart werden. mehr...

Motormanagement-Geräte für eine einfache Überwachung von Stadtentwässerungsanlagen

Die Diagnosemöglichkeiten von Motormanagementsystemen sorgen seit einigen Jahren für spürbare Verbesserungen in der Antriebstechnik. Das machten sich die Verantwortlichen im Klärwerk Paderborn zunutze, indem sie im Zuge der Modernisierung der Stadtentwässerung solche Nieder- spannungs-Schaltgeräte vorsahen. Die damit gemachten Erfahrungen waren so eindeutig mehr...

Gleitdruckregelung des Belüftungssystems

Auf die Drucklufterzeugung der Belebung einer Kläranlage entfallen, je nach Anlagenausstattung, zwischen 40% und 60% der elektrischen Energie. Eine Möglichkeit an den Gebläsen elektrische Energie einzusparen besteht darin, den Druck den tatsächlichen Erfordernissen anzupassen. mehr...

Wärmeübertrager für verschmutztes Wasser

Um Abwasser ohne zusätzliche Druckerhöhungspumpen und aufwendige Mess- und Regeltechnik im freien Gefälle ableiten zu können, ist eine Wärmeübertrager-Konstruktion mit möglichst geringem Druckverlust erforderlich.

Ein weiteres wichtiges Kriterium mehr...

Energieoptimierung an praktischen Beispielen vom Rechengebäude bis zur 4. Reinigungsstufe

Fachvortrag zum Thema Energieoptimierung an der Universität Dresden mehr...

Rohrwärmetauscher mit Zwangsführung

Wärmerückgewinnung aus dem Nacheindicker
Der nachfolgende Beitrag hat den 1. Platz des Deutscher Klärwerkpreis für Innovation 2012 belegt.
Die Eigenentwicklung zeichnet sich dadurch aus, dass der Wärmetauscher keinen zusätzlichen Platzbedarf und keine zusätzliche Schlammpumpe mehr...

Betriebsoptimierung von Kläranlagen mit selbstlernenden Reglersystemen

Die „System-Intelligenz" von Messdaten aufnehmenden und verarbeitenden Komponenten gewinnt heute immer mehr Bedeutung. Vom Sensor und Aktor wird erwartet, dass sie fertig vorverarbeitete mehr...

Sanftanlasser oder drehzahlgeregelte Antriebe?

Noch heute wird in bestehenden Anlagen oft Energie verschwendet, weil die Pumpen mit voller Leistung arbeiten und Ventile den Durchfluss reduzieren.

Effizienter sind drehzahlgeregelte Antriebe, die nur so viel arbeiten, wie mehr...

Heizen und Kühlen mit Abwasser - ein neuer Markt für Deutschland

Die Wärmequelle Abwasser eröffnet dem Markt für Großwärmepumpen neue Chancen, von denen Hersteller, Planer und Energiedienstleister profitieren können. Die Technologie ist erprobt und bei den heutigen Erdölpreisen wirtschaftlich konkurrenzfähig. Das Potenzial ist mehr...

Schweiz: Umweltfreundliche Wärme aus Abwasser

In Stansstad realisiert die EBM zusammen mit der Ürtekorporation einen Wärmeverbund. Die benötigte Energie wird aus dem Abwasser gewonnen. Damit können jährlich rund mehr...

Vorbeugende Instandhaltung elektrischer Anlagen

Erfahrungsbericht zu Sicherheitsprüfungen auf Kläranlagen Umfangreiche Wartungs-, Umbau- und Prüfarbeiten strapazieren die Personalressourcen Wie können Verantwortliche allen Anforderungen gerecht werden? mehr...

Erfolgskontrolle von energetischen Feinanalysen

Der Stellenwert der energetischen Optimierung von Kläranlagen wird in den Fachkreisen der Abwasserwirtschaft durchaus unterschiedlich bewertet. In der Vergangenheit wurde die Bedeutung oft heruntergespielt mit dem Hinweis, dass mehr...

Energieanalysen als Instrumente zur Prozessoptimierung

Die Leistungsfähigkeit der Kläranlagen lässt sich durch Optimierungsmaßnahmen noch beträchtlich steigern. Die Schaffung zusätzlicher Kapazitäten gelingt heute oft ohne größere bauliche Erweiterungen allein durch den Einsatz neuer Verfahrens- oder Anlagentechniken.
Die früher oft angeführte Behauptung, dass eine deutliche Senkung des Energieverbrauchs nur unter Inkaufnahme einer schlechteren Reinigungsleistung zu erreichen ist, wurde zwischenzeitlich durch viele Projektbeispiele widerlegt. Eine unabdingbare Voraussetzung mehr...

Energiekosten von Kläranlagen und Kanalnetzen

Die gestiegenen Energiekosten zwingen die Verantwortlichen im privaten, kommunalen und industriellen Bereich zum Handeln. Trotz oder gerade wegen der schwierigen wirtschaftlichen Situation und knapper Kassen wächst der Entscheidungsdruck für energetische mehr...

Sanftstarter im Klärwerk sparen Energie und Betriebskosten

Im Zuge der Modernisierung der Abwasserreinigungs-Anlage Minden-Leteln wurden die Oberflächenbelüfter für die Belüftung bzw. die Durchmischung des Klärschlamms mit Sanftstartern ausgerüstet. Dadurch konnte der Strombezug flexibel an die anderen Anlagenteile angepasst werden, was letztendlich zu einer spürbaren Einsparung geführt hat. Gleichzeitig sanken auch die Instandhaltungskosten, weil die mechani- sche Beanspruchung der Turbinen spürbar gesunken ist. "Auf den Prozess selbst mehr...

Verbesserte Abluftsteuerung im Gebläsehaus

Auf der Suche nach Verbesserungen im Kläranlagenbetrieb, wird man auch bei unscheinbaren Anlagenprozessen fündig. Mit einer durchdachten Abluftsteuerung des Gebläsehauses der Biologie lässt sich elektrische Energie einsparen und es wird zusätzlich eine Wärmequelle für eine mögliche Gebäudeheizung gewonnen. mehr...