Klärwerk.info - Wegweiser

Übersicht

Willkommen bei klaerwerk.info. Produkte suchen können Sie ganz einfach, indem Sie das gesuchte Produkt wie z.B. Pumpen  in das Feld „Produktsuche“ eingeben und dann die Enter-Taste drücken. Übersichtlich werden alle gelisteten Lieferanten angezeigt, die das Produkt führen, alle Artikel in www.Klärwerk.info, die sich mit dem Produkt beschäftigen sowie alle Fortbildungsveranstaltungen mit diesem Thema.

Ansonsten finden Sie alle Artikel geordnet in Sachgebiete. Klaerwerk.info bietet eine umfassende Fülle von Informationen und Links, die man täglich braucht. Damit Sie wissen, wo Sie was finden, nachfolgend eine Übersicht über die einzelnen Sachgebiete:

A. Aktuelles

Hier finden Sie alle aktuellen Meldungen chronologisch geordnet. Suchen Sie frühere Meldungen, so sehen Sie in den Sachgebieten nach oder geben rechts oben einen Suchbegriff in das Suchen-Feld ein.

1)      Tägliche Meldungen

B. Forum

1)      Fragen und Antworten

Das Forum steht allen Nutzern zur Verfügung. Hier können Sie alle Beiträge lesen, selbst Beiträge erstellen oder auf Beiträge antworten

C. Fachwissen

Hier schreiben Praktiker für Praktiker. Haben Sie auch etwas Interessantes zu berichten, so schreiben Sie uns an Kontakt@Klaerwerk.info .

1)     Abwasserreinigung
2)      Energie- und E-Technik
3)      Kanal- und Entwässerung
4)      Maschinentechnik
5)      Labor
6)      Schlammbehandlung
7)      Gaserzeugung und BHKW
8)      Aus Bund Ländern und EU
         a) Vom Bund
         b) Aus der EU und aller Welt
         c) Aus den einzelnen Bundesländern (geordnet nach Bundesländer)
9)      Recht und Gesetze
         a) Beiträge zum Umweltgesetzbuch
         b) Beiträge zur Wasserrahmenrichtlinie (WWRL)
         c) Beiträge zum Erneuerbare Energien Gesetz (EEG)
10)    Neue Fachliteratur
         a) Neue Bücher
         b) CD/ DVD's
         c) Downloads
         d) Fachzeitschriften
         e) Lexika und Wörterbücher
11)  Tipps und Tricks

D. Berufliches

Der zweite Schwerpunkt von Klärwerk.info. Hier finden Sie alles für Arbeitnehmer und Vorgesetzte und was Sie persönlich angeht.

1)      Arbeitssicherheit
         a) Unfallverhütungsvorschriften- Regeln und Information
         b) Formulare und Erlaubnisscheine
         c) Gesetze und Verordnungen zur Arbeitssicherheit
         d) Umsetzung der Betriebssicherheitsverordnung
         e) Unterweisungshilfen
         f ) Hilfen zur Gefährdungsbeurteilung
         g) Ex-Schutz auf Kläranlagen
2)
      Tarif- und Arbeitsrecht
         a) Tarifrecht, Tarifvertrag, Gehaltsrechner und mehr
         b) Mitarbeitergespräche, Mitarbeiterbeurteilung
         c) Leistungsorientierte Bezahlung
         d) Tabelle TVöD (West)
         e) Arbeitszeugnisse
3)      Aus- und Weiterbildung
         a) Ansprechpartner
4)      Azubiseite
         a) Ausbildungshilfen für Ausbilder und "Azubis"
         b) Musterkläranlage
         c)  Prüfungsaufgaben
         d) Übungsaufgaben
         e) Informationen für Auszubildende
         f)  UT-Ausbildertreffen Fachkraft für Abwassertechnik
         g) Formeln, PSE und weitere Hilfen
5)      Meisterschüler
         a) Informationen für Meisterschüler
         b) Prüfungsaufgaben
6)        Offene Stellen

E. DWA-Infos

1)      Klärwerksnachbarschaften
         a) Kläranlagennachbarschaften in Bayern
         b) Kläranlagennachbarschaften in Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern
         c) Kläranlagennachbarschaften in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland
2)      DWA-Informationen
         a) DWA Arbeitsblätter
         b) KA-Betriebs-Infos
         c) Mitgliederrundbriefe aus den Landesverbänden
         d) Meldungen der DWA

F. Kläranlagen

1)      Links zu Kläranlagen und Abwasserverbänden
2)      Kläranlagen - Videos
3)      Meldungen von den Kläranlagen

G. Nützliches

1)      Wetter und Hochwasser
2)      Firmennachrichten
3)      Verbandsnachrichten        
4)      Nützliche Links
         a) Umweltschutzorganisationen
         b) Fachzeitschriften, Lexika und Wörterbücher
         c) Behörden
         d) Berufsverbände und Vereinigungen
         e) Fachinformationen
         f) Gesetze und Verordnungen
5)      Meldungen aus der Wissenschaft
6)      Meldungen aus aller Welt
7)      Allgemeine Meldungen und Berichte

H. Fortbildungsdatenbank

1)      Fortbildungen
2)      Fortbildungen in Österreich
3)      Fortbildungen in der Schweiz
4)      Messen und Tagungen

I. Produktsuche/ Lieferanten

J. Kontakt

1)      Impressum
2)      Über Uns
3)      Kontakt

21.01.2019 12:34

Klärwerk.info / Fortbildung / Messen und Tagungen 2019

Messen und Tagungen 2019

Januar 
Februar
März
April
Mai
Juni 
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
 
Januar  
09.01.2019
eltec Fachmesse für elektrische Gebäudetechnik, Informations- und Lichttechnik 
11.01.2019
R+F TBU Tiefbautag 2019 
14.01.2019
Bau 2019 
30.01.2019
Biogas Infotage 
30.01.2019
Industriemesse ie 
Februar
06.02.2019
GrundstücksentwässerungsTage 
13.02.2019
Pumps & Valves 2019  
13.02.2019
33. Oldenburger Rohrleitungsforum 
13.02.2019
elektrotechnik 2019 
19.02.2019
19. Göttinger Abwassertage 
20.02.2019
FeuerTrutz - die Fachmesse für vorbeugenden Brandschutz 
März
14.03.2019
32. Lindauer Seminar 2019 
20.03.2019
eltefa  
29.03.2019
bioenergie  
April
02.04.2019
KanalbetriebsTage 
10.04.2019
MSR-Spezialmesse Chemiedreieck
Mai
08.05.2019
RO-KA-TECH 2019 
08.05.2019
Wasserrecht | Betriebssicherheit | neue Kraftstoffe 
15.05.2019
Kanal- und TiefbauTage 
20.05.2019
Berliner Energietage 2019  
21.05.2019
 
Juni 
16.06.2019
IWA International Conference on Water Reclamation and Reuse 
19.06.2019
MSR-Spezialmesse Nord
25.06.2019
RegenwasserTage 
25.06.2019
Sensor+Test  
26.06.2019
Gemeinschaftstagung Kläranlagen/Mess- und Regelungstechnik in abwassertechnischen Anlagen 
26.06.2019
6. Bensheimer Abwasser-Tag  
Juli
   
August
   
September
04.09.2019
DeichTage 
09.09.2019
D - A - CH Fachtagung Aqua Urbanica 2019 
10.09.2019
Energie auf Kläranlagen 
12.09.2019
Demonstrations-Fachmesse für Kommunaltechnik 
18.09.2019
MSR-Spezialmesse Südwest
23.09.2019
DWA-Dialog Berlin 
Oktober
23.10.2019
MSR-Spezialmesse Südost
November
19.11.2019
15. Münchener Abwasser-Tag  
20.11.2019
Workshop: Flussgebietsmanagement 
26.11.2019
WasserWirtschafts-Kurs Q4: Klärschlamm 
26.11.2019
Inspektions- und SanierungsTage (IST) 
26.11.2019
HochwasserTag 
26.11.2019
SPS 2019 
Dezember
04.12.2019
5. Osnabrücker Abwasser-Tag 

Januar 2019


eltec Fachmesse für elektrische Gebäudetechnik, Informations- und Lichttechnik
DIE MESSE FÜR ELEKTRO- UND ENERGIETECHNIK
09. - 11. JANUAR 2019 | MESSEZENTRUM NÜRNBERG
MI - FR | 9 - 17 UHR

http://www.eltec.info/

(nach oben)


R+F TBU Tiefbautag 2019

Ort: Nürnberg
Termin:11.01.2019

Der Branchentreff für Tiefbau-Profis

Der Tiefbautag wird bereits zum sechsten Mal auf dem Messegelände Nürnberg veranstaltet. Mittlerweile ist die Fachmesse für Tiefbau und Umwelttechnik eine feste Größe unter den Branchentreffs.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich über die neuesten Trends zu informieren und ihr Kontakt-Netzwerk auszuweiten. Auch dieses Jahr warten wieder viele Highlights auf Sie.

https://www.rf-tbu.de/r-f-tbu-tiefbautag/

(nach oben)


Bau 2019

Ort: München
Termin: 14.01. bis 19.01.2019

Die BAU 2019 - auf einen Blick
Inspiration, Begeisterung und Kompetenz

Alle zwei Jahre findet die BAU, die Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme statt. Hier kommen alle zusammen, die international am Planen, Bauen und Gestalten von Gebäuden beteiligt sind: Architekten, Planer, Investoren, Industrie- und Handelsvertreter, Handwerker u.v.m.

Die BAU ist die Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme in der Baubranche. Hier treffen sich zukunftsorientierte Hersteller mit dem interessierten Fachpublikum. Im Zentrum ihres Interesses stehen neue Techniken, neue Materialien und neue Anwendungsmöglichkeiten, die so auch in der Praxis umsetzbar sind. Hier erleben die Besucher die Zukunft des Bauens hautnah.

https://bau-muenchen.com/index.html

(nach oben)


Biogas Infotage
30. und 31. Januar 2019
Ulm
Die Fachmesse für Biogaserzeugung und Biogasnutzung

Biogas Infotage 2019 LogoNach der erfolgreichen Premiere im Januar 2016 finden die Biogas Infotage im kommenden Jahr wieder auf dem Gelände der Ulm Messe statt. An zwei Tagen werden in professionellem Ambiente alle Aspekte der Bioenergie beleuchtet. Das Themenspektrum reicht vom Pflanzenbau über Anlagentechnik, Fragen zu Ökonomie und Ökologie, Biochemie und Biologie bis hin zu neueseten Entwicklungen und Forschungsergebnissen.

Die Biogas-Infotage bieten als größte Biogas-Fachmesse in Süddeutschland alljährlich für Hersteller, Betreiber und Interessierte aus der Biogas-Branche eine ideale Plattform zum Austausch und zur Vorstellung neuer Produkte und Entwicklungen. Seit dem Jahr 2005 vermittelt die Messe auf stetig wachsender Ausstellungsfläche und in den begleitenden Fachvortragsreihen dem interessierten Besucher ein umfassendes Bild zum aktuellen Stand der Technik und den gesetzlichen Rahmenbedingungen für die Biogas-Branche.

Die Biogas-Infotage sind jedes Jahr ein Anlaufpunkt für ein großes Fachpublikum von Biogas-Anlagenbetreibern, am Bau einer Biogasanlage interessierten Landwirten und Fachleuten aus der Biogas-Branche. renergie trägt mit seiner Fachmesse zum Wachstum und zur Weiterentwicklung der in Süddeutschland besonders stark etablierten Stromerzeugung aus Biogas und damit zum Gelingen der Energiewende bei.

http://renergie-allgaeu.de/veranstaltung/biogas-infotage/

(nach oben)


Industriemesse ie

30.01. - 01.02.2019
Messe FreiburgDer Südwesten Deutschlands und die Nordschweiz bilden einen der stärksten Cluster der Zulieferindustrie, Fabrikausrüster und Automatisierer - die Schwarzwald AG. Häufig in wunderschönen Tälern oder auf der Höhe gelegen, sind sie zwar lokal verwurzelt, mit einer Exportquote von mehr als 60 % jedoch auf der ganzen Welt zu Hause.

Digitalisierung gab es hier schon, als diese noch nicht einmal einen Namen hatte. Durch die komplette Prozesskette, vom Vertrieb über den Auftragseingang, über die Entwicklung und Produktion bis hin zum Service - die Schwarzwald AG ist Treiber der Innovation und deshalb in so vielen Bereichen Hidden Champion und eines der wesentlichen Zentren der Weltmarktführer.

Alle zwei Jahre zeigen die Unternehmen der Schwarzwald AG und solche, die sich dazu zählen, was sie auszeichnet und warum es sich lohnt, mit ihnen zu arbeiten.

https://www.ie-messe.de/

(nach oben)


Februar 2019



33. Oldenburger Rohrleitungsforum
"Rohrleitungen - Transportmedium für Trinkwasser und Abwasser"
13.-15.02.2019

Wasser ist die Grundlage allen Lebens auf der Erde, sauberes Wasser ist das Lebenselixier. Fehlendes Wasser ist oft Ursache für Krankheit und Mangelernährung, in der Folge für Migration und Flucht. Vor dem Hintergrund dieser die Menschheit betreff enden Fragen ist der Umgang mit Wasser auch in einem damit reichlich gesegneten Land kritisch zu sehen.

Was ist mit der Verschmutzung von Grundwasser durch industrielle Aktivitäten oder durch Landwirtschaft? Wird Wasser in Teilen Deutschlands bald schon saisonal zur knappen Ressource? Eine immer aufwändigere Wasseraufbereitung (Wasserinhaltsstoffe) erfordert sorgsamen Umgang mit dem bereits geförderten und aufbereiteten Wasser (Leckagen, Verluste). Sind die Trinkwassernetze auf zukünftige Anforderungen eingestellt (Konsumänderung, Demografie)?
Und was gilt unter diesen Aspekten für die Abwasserentsorgung, was ist hier zu tun?

Veranstaltungsort:
Jade Hochschule
Wilhemshaven/Oldenburg/Elsfelth
Studienort Oldenburg
Ofenerstraße 16
26121 Oldenburg

http://www.iro-online.de/index.php?id=26-

(nach oben)


FeuerTrutz - die Fachmesse für vorbeugenden Brandschutz

Veranstaltungsort:
Messezentrum Nürnberg

Veranstaltungstermin:
Mittwoch, 20. bis Donnerstag, 21. Februar 2019

https://www.feuertrutz-messe.de/de/messeinfo/messeprofil/messebeschreibung

(nach oben)


elektrotechnik 2019
Die Fachmesse für Gebäude-, Industrie-, Energie- und Lichttechnik

Ort: Dortmund
Termin: 13.02. bis 15.02.2019

Die elektrotechnik adressiert traditionell neben dem deutschen auch die Märkte in den BeNeLux-Staaten. Niederländische Beratungsunternehmen, Installationsfirmen oder Vertreter von Gemeinden und Oganisationen nutzen die Fachmesse, um sich zu den neuesten Technologie-Trends zu informieren und mit den deutschen Pendants auszutauschen. Durch die räumliche und sprachliche Nähe entstehen auch viele grenzüberschreitende Projekte, die von ähnlichen Standards profitieren. Austeller und Besucher aus den Anrainern Belgien, Luxemburg und den Niederlanden sind ein fester Bestandteil der deutschen Fachmesse. So kamen beispielsweise 2017 62,5 Prozent der ausländischen Gäste auf der elektrotechnik aus den Niederlanden. 2019 nun wird dieser Austausch weiter ausgebaut.

https://www.messe-elektrotechnik.de/start/

(nach oben)



19. Göttinger Abwassertage

Aus der Praxis für die Praxis

19. - 20. Februar 2019 in Göttingen
Ist Ihnen bewusst, welche Konsequenzen undichte Kanäle für die Verantwortlichen nach sich ziehen können? Oder wissen Sie, welchen Beitrag in Bezug auf Starkregen die Stadtentwässerung überhaupt leisten kann? Wie können Verantwortliche mit Herausforderungen und Lösungen im Umgang mit bestehenden Stadtentwässerungsstrukturen umgehen?

Mit unserem neu gestalteten Vortragsprogramm gehen wir im Rahmen unserer Göttinger Abwassertage 2019 dieser Fragen nach und zeigen Ihnen diverse Lösungsoptionen auf. Dabei stellen mehrere Kommunal- und Ingenieurbürovertreter Ihre Strategien und Erfahrungsberichte von und für Kommunen vor. Das Thema „Umgang mit Starkregen" darf selbstverständlich nicht fehlen. Rechtliche Themen wie z. B. „Niederschlagswassergebühren gegenüber Straßenbaulastträgern?" sowie das Thema „Leitungsrecht und Eigentum - aktuelle Fälle" werden ebenfalls ausführlich behandelt.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf den Sanierungstechniken, wobei die TV-Inspektion und Dichtheitsprüfung als Grundbaustein des integralen Kanalmanagements eine wichtige Rolle spielen wird. Darstellung der Chancen und Risiken beim Thema Flüssigboden und die Vorstellung des neuen Merkblattes DWA M 143-17 runden das thematische Programm ab.

https://ta-hannover.de/veranstaltungen/gat.php 

(nach oben)


GrundstücksentwässerungsTage
6.-7. Februar 2019, Fulda

Jeder Grundstückseigentümer ist verpflichtet, seine Abwasserleitungen und -anlagen zu überprüfen, zu warten und gegebenenfalls zu sanieren.

Wir Fachleute wissen, dass schadhafte Grundstücksentwässerung Boden und Grundwasser durch austretendes Abwasser gefährden.

Seien auch Sie deshalb am 6./7. Februar 2019 in Fulda dabei, wenn die Schwerpunktthemen:

Umgang mit Drainagen
Schutz vor Starkregenereignissen
Planung von Grundstücksentwässerungen
Sanierung, Verfahren und Erfahrung
§§ Rechtliches zur Grunstücksentwässerung

vorgetragen und diskutiert werden.

Rund 20 Referentinnen und Referenten aus Normung und Regelwerksgremien, Städten sowie Hersteller und Anwender freuen sich auf den fachlichen Austausch.

https://de.dwa.de/de/Grundstuecksentwaesserungstage.html

(nach oben)

 


 

Pumps & Valves 2019

MCH Messe Schweiz - Zürich
Zürich, Switzerland
13 - 14/02/2019  

WELCOME TO PUMPS & VALVES 2019

As being the only trade show focussed on industrial pumps and valves «PUMPS & VALVES» is taking place for the second time in 2019.

Zurich is serving as the center of economy in Switzerland and represents all relevant branches of the industry.

«PUMPS & VALVES» ist not only offering trends of the industry, but is also the perfect stage for business and intensive exchange of information.

https://www.easyfairs.com/pumps-valves-2019/pumps-valves-2019/

(nach oben)


März 2019


bioenergie

Ort: Offenburg

Vom 29. - 31. März 2019 findet die "bioenergie" zum elften Mal bei der Messe Offenburg statt. Die Fachmesse überzeugt durch seine trinationale Ausrichtung auf die Zielmärkte Deutschland, Frankreich und die Schweiz. Mit der geografischen Lage im Südwesten Deutschlands schafft die Veranstaltung ideale Voraussetzungen für die Verbindung des deutschen, schweizerischen sowie des aufstrebenden französischen Marktes.

In 2019 findet die bioenergie zum ersten Mal im Rahmen der FORST live statt. Der jährliche Branchentreff der Forst- und Holzwirtschaft, der Holzenergie und Biomassennutzung bietet Ihnen ein breit gefächertes Angebotsspektrum mit zahlreichen Weiterentwicklungen und Innovationen. Die Erlebniswelt FORST live charakterisiert sich durch die Kombination aus Fachausstellung und praxisgerechten Maschinendemonstrationen, die den unverwechselbaren Live-Charakter unterstreichen.

Die Synergie aus Holzenergie, Bioenergie und Biogas bietet Ihnen neue Voraussetzungen sich umfassend und fachübergreifend über die neueste Technologie, Markttrends und aktuelle Entwicklungen zu informieren. Insbesondere die Verknüpfung von Fachmesse und Vorträgen rund um das Thema Bioenergie und Biogas ermöglicht Ihnen kompetente Beratung und fundiertes Wissen aus Praxis und Forschung.

https://www.bioenergie-offenburg.de/

(nach oben)


eltefa

20. - 22.03.2019 Größte Landesmesse der Elektrobranche
Ort: Stuttgart Industrie und Handwerk unter einem Dach

Mit rund 24.000 Fachbesuchern hat die eltefa auch 2017 wieder ihre Spitzenstellung als wichtigste Landesmesse der Elektrobranche unter Beweis gestellt. Ein Ende der Aufwärtsentwicklung ist auch für 2019 nicht in Sicht. Dies liegt sicher auch am typisch Stuttgarter Fachbesuchermix aus Industrie, Gewerbe, Handel, Kommune, Energiedienstleister, Architekten und Planer.

Durch die dynamische Entwicklung bei nachhaltiger Energieerzeugung, intelligenter Energiespeicherung und dem Trend zu Smart Homes gewinnt die Elektrotechnik immer größere Bedeutung. Die Industrietechnik präsentiert sich erstmals in einer eigenen Halle. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem bereits vorhandenen Schaltanlagenbau, der stärker ausgebaut wird. Aussteller aus diesem Industriebereich unterstützen diese thematische Schärfung und ergänzen ihre bestehende Präsentation. Hinzu kommen Bereiche wie z.B. Anlagenplanung, Industriesteuerung, Energieverteilung, Fremdfertigung oder Retrofit. Ein Lösungspark und ein Fachforum komplettieren die Darstellung.

Und all das im Zentrum einer starken Wirtschaftsregion, in der führende Unternehmen und Impulsgeber der Branche zuhause sind.

https://www.messe-stuttgart.de/eltefa/

(nach oben)


32. Lindauer Seminar 2019

am 14.03.2019
in Lindau

Fachveranstaltung zur Entwässerung, Inspektion und Sanierung von Kanal- und Rohrsystemen mit dem Thema „Praktische Kanalisationstechnik - Zukunftsfähige Entwässerungssysteme".

Seit Ende der 1980er Jahre haben sich die Lindauer Seminare immer weiterentwickelt. Seit einigen Jahren stellt diese Veranstaltungsreihe mit häufig mehr als 500 Teilnehmern und ca. 70 ausstellenden Firmen das größte und bedeutendste deutschsprachige Fachforum für die Siedlungsentwässerung dar.

Merkmale für diese erfolgreiche Entwicklung waren stets

interessante Vorträge und Diskussionen zu aktuellen praktischen und zukunftsgerichteten Themen
eine begleitende umfängliche Ausstellung mit vielen Fachunternehmen,
der Treffpunkt für einen intensiven fachlichen Informations- und Gedankenaustausch
eine fast familiäre Atmosphäre und nicht zuletzt
der attraktive Veranstaltungsort Lindau.

Von großer Bedeutung erscheint, dass die Seminarteilnehmer aus allen relevanten fachlichen Bereichen wie Behörden, Kommunen, Planungsbüros, produzierenden und dienstleistenden Unternehmen und Forschungsinstituten kommen. Perspektivische Akzente werden bei den Lindauer Seminaren auch immer wieder von Vertretern der Bundes- und Landespolitik, von Fachverbänden und von der Versicherungswirtschaft gesetzt. Die Lindauer Seminare bieten sowohl einem beruflichen Einsteiger als auch dem langjährig Erfahrenen einen nachhaltigen Mehrwert.

https://www.jt-elektronik.de/de/termine/veranstaltungen/lindauer-seminar-2019

(nach oben)


April 2019


MSR-Spezialmesse Chemiedreieck

10. April 2019
Halle Messe in Halle (Saale)

(nach oben)


KanalbetriebsTage

2./3. April 2019, Nürnberg

Arbeitsplatz Kanalbetrieb mit Beiträgen zur Prozessoptimierung, Personalbedarfsermittlung und Vergütung
Betrieb und Instandhaltung von dezentralen Regenwasserbehandlungsanlagen
Gesetzliche Rahmenbedingungen und Strategien zur Rattenbekämpfung
Feuchttücher und andere Störstoffe in der Kanalisation
Inspektionen, Wartung und Dichtheitsprüfung von Pumpwerken und Druckleitungen
Fuhrparkmanagement im Kanalbetrieb

 

sind nur einige der Herausforderungen denen sich Betreiber von Entwässerungssystemen heutzutage stellen müssen.

So weit gefächert wie die Anforderungen sind auch die Lösungsansätze. Auswahl, Gewichtung und Priorisierung stellen häufig eine weitere Herausforderung dar. Aus diesem Grund wurden die KanalbetriebsTage ins Leben gerufen.

https://de.dwa.de/de/KanalbetriebsTage.html

(nach oben)


Mai 2019


RO-KA-TECH 2019

Internationale Fachmesse für
Rohr-, Kanal- und Industrieservice

Termin: 08.05. bis 10.05.2019
Ort: Kassel

Auf 26.000 qm alles rund um Rohr und Kanal

Mehr Aussteller, größere Fläche: Rohr- und Kanaltechnik-Branche trifft sich in Kassel

Es ist das Event für die Rohr- und Kanalbranche im kommenden Jahr: Die RO-KA-TECH in Kassel öffnet vom 8. bis 10. Mai nächsten Jahres ihre Tore für Besucher aus dem In- und Ausland. Produkte, Dienstleistungen und Innovationen werden an drei Tagen auf 26.000 Quadratmetern präsentiert - damit ist die Ausstellungsfläche größer denn je.

"Wir haben von Seiten der Aussteller wieder sehr viel positive Resonanz auf die vergangene Veranstaltung erhalten und konnten schon bis Mitte diesen Jahres schon fast alle Plätze für 2019 vergeben", freut sich Ralph Sluke, Geschäftsführer des Veranstalters VDRK - Verband der Rohr- und Kanal-Technik-Unternehmen e. V.. Die Zahl der Aussteller werde nach dem Rekordjahr 2017 noch einmal gesteigert - auf rund 300 Unternehmen und Organisationen. Bereits bei der letzten Ausgabe war der Anteil der ausländischen Unternehmen deutlich gestiegen. "Wir merken, dass die RO-KA-TECH eine hohe internationale Beachtung findet", so Sluke.

Wachsende Bedeutung der unterirdischen Infrastruktur

Die Lage des Veranstaltungsortes mitten in Europa ist einer der großen Pluspunkte der RO-KA-TECH. Die Konzentration auf Technologien und Systeme rund um die Rohr- und Kanaltechnik hat außerdem zu einer Etablierung als Knowhow-Hotspot beigetragen. "Trotz - oder gerade wegen - der zunehmenden Online-Kommunikation wird der persönliche Kontakt zwischen Kunden und Anbietern wertgeschätzt. Dies gilt gerade in unserem speziellen Bereich der unterirdischen Infrastruktur, der an Bedeutung für Entscheider in öffentlichen Organisationen und Kommunen gewinnt", sagt VDRK-Geschäftsführer Ralph Sluke. "Wachstumsraten in der Messelandschaft sind nicht unbedingt üblich - insofern sind wir stolz darauf, dass wir zuletzt eine Zunahme der Ausstellerzahlen und nahezu stabile Besucherzahlen registrieren konnten." Seit 2017 stellt der VDRK die Korrektheit der Daten über eine Zertifizierung durch die Gesellschaft zur Freiwilligen Kontrolle von Messe- und Ausstellungszahlen (FKM) sicher.

https://www.vdrk.de/de/ro-ka-tech/die-ro-ka-tech

(nach oben)


Berliner Energietage 2019

vom 20. bis 22. Mai in Berlin

Merken Sie sich schon einmal den Termin der kommenden Energietage im Kalender vor. Die Leitveranstaltung der Energiewende in Deutschland feiert 20-jähriges Bestehen und wird hierzu einige ganz besondere Programmpunkte für Sie mitbringen. Stattfinden wird der Großkongress mit angeschlossener Fachmesse vom 20. bis zum 22.05.2019 im Ludwig-Erhard-Haus Berlin. Institutionen, die sich am Programm beteiligen wollen, können sich gerne schon einmal vormerken lassen.

https://www.energietage.de/index.php?id=298

(nach oben)


Wasserrecht | Betriebssicherheit | neue Kraftstoffe

08./09. Mai 2019, Münster im Rahmen der Tankstellenmesse

Im Rahmen der 8. Fachtagung werden an zwei Tagen komprimierte Informationen zum jüngsten Stand der rechtlichen und technischen Entwicklungen des Arbeits- und Gewässerschutzes an Tankstellen gegeben sowie Erfahrungen über Anwendung und Umsetzung der Regelungen in der Praxis ausgetauscht.

https://de.dwa.de/de/wasserrecht-betriebssicherheit-neue-kraftstoffe.html

(nach oben)


Kanal- und TiefbauTage
15./16. Mai 2019, Wuppertal

Alt bewährtes neu entdeckt. Die Kanal- und TiefbauTage bieten die Gelegenheit, sich mit aktuellen Entwicklungen in den verschiedenen Bereichen des Kanal- und Tiefbaues zu beschäftigen. Es werden praxisnahe Erfahrungen und Entwicklungen von der Planung über die Beauftragungen bis zur Baudurchführung und Abnahme vorgestellt. In Vorträgen werden Planungsmodelle und -erfahrungen erläutert sowie bau-praktische Hilfen zum Arbeitsschutz und zu Bauverfahren in der Praxis dargestellt. Ein weiterer Schwerpunkt liegt im Erfahrungsaustausch mit anderen Kolleginnen und Kollegen.

https://de.dwa.de/de/kanal-und-tiefbautage.html

(nach oben)


KlärschlammTage
21. - 23. Mai 2019, Würzburg

Seit ihrem Start im Jahr 1999 haben sich die KlärschlammTage zu einem festen Treffpunkt der Fachwelt entwickelt hat. Auch für 2019 werden wieder über 300 Teilnehmer erwartet und viele Fachaussteller, um umfassend zu den neuesten politischen, rechtlichen und verfahrenstechnischen Entwicklungen der Klärschlammbehandlung und -entsorgung zu diskutieren.

Seien auch Sie bei den KlärschlammTagen am 21. - 23. Mai 2019 in Würzburg dabei, wenn die Schwerpunktthemen:

Rechtliche Rahmenbedingungen
Aktuelle Situation der Klärschlammentsorgung
Entsorgungssicherheit für Klärschlämme
Stabilisierung, Konditionierung, Eindickung & Entwässerung von Klärschlamm
Entwicklungstendenzen - Verfahren der P-Rückgewinnung aus Abwasser, Klärschlamm und Klärschlammasche
Aktuelle Entwicklungen
Trocknung und thermische Behandlung
Monoverbrennung

vorgetragen und behandelt werden.

https://de.dwa.de/de/kl%C3%A4rschlammtage.html

(nach oben)


Juni 2019


MSR-Spezialmesse Nord

19. Juni 2019
MesseHalle Hamburg-Schnelsen

(nach oben)


IWA International Conference on Water Reclamation and Reuse
June 16 - 20, 2019 in Berlin/ Germany

Water stress, either caused by droughts, competing water uses or hydrological conditions is an important driver for an efficient water management by all water users. This applies to many regions across the world. Water reclamation and reuse - "Overcoming Water Stress by Water Reclamation and Reuse" - is the key strategy to cope with these problems. The 12th IWA International Conference on Water Reclamation and Reuse brings together experts from research and development, solution providers and application.

https://de.dwa.de/de/iwa-international-conference-on-water-reclamation-and-reuse.html

(nach oben)


Sensor+Test

Die SENSOR+TEST ist das weltweit führende Forum für Sensorik, Mess- und Prüftechnik. 

Ort: Messezentrum Nürnberg

Termin: 25.-27.6.2019

https://www.sensor-test.de/sensor-test-2019-fuer-aussteller/wichtiges-in-kuerze/

(nach oben)


6. Bensheimer Abwasser-Tag

Datum: 26, Juni 2019
Ort: Bensheim

Themenschwerpunkte
Jede Veranstaltung hat ihre individuellen Schwerpunkte. Ein detailliertes Programm ist mindestens acht Wochen vor der Veranstaltung erhältlich.

Seminarziel
Aktuelle Themen aus der Praxis und der Forschung vermitteln praxisrelevante Informationen für die Betreiber von Abwasseranlagen. Einblicke in das aktuelle Wasserrecht und dessen Auswirkung auf die Betriebe vermittelt die notwendige Planungssicherheit. Im Erfahrungsaustausch untereinander und mit den Referenten können Anregungen für den eigenen Klärwerksbetrieb gewonnen werden.

Zielgruppe
Betriebsleiter von Kläranlagen und Anwender aus den Bereichen Laboranalytik und Prozess-Messtechnik, Verfahrenstechniker, Nachbarschaftslehrer, Behörden, Ingenieurbüros, Ausrüster von Kläranlagen, Universitäten, Institute für Siedlungswasserwirtschaft.

https://de.hach.com/Bensheimer-Abwassertag-Symposium-2019-06-19-de

(nach oben)


RegenwasserTage
25./26. Juni 2019, Köln

Programmflyer folgt im 1. Quartal 2019

https://de.dwa.de/de/regenwassertage.html

(nach oben)


Gemeinschaftstagung Kläranlagen/Mess- und Regelungstechnik in abwassertechnischen Anlagen
26./27. Juni 2019, Bad Soden

Programmflyer folgt im 1. Quartal 2019

https://de.dwa.de/de/gemeinschaftstagung-kl%C3%A4ranlagen-mess-und-regelungstechnik-in-abwassertechnischen-anlagen.html

(nach oben)


Juli 2019


n.n.

August 2019


n.n.

September 2019


MSR-Spezialmesse Südwest

18. September 2019
Friedrich-Ebert-Halle Ludwigshafen

(nach oben)

Demonstrations-Fachmesse für Kommunaltechnik

Ort: Offenburg
Am 12. + 13. September 2019 findet die Premiere der KommTec live in Offenburg statt. Die neu konzipierte Fachmesse mit begleitendem Vortragsprogramm widmet sich den drei Schwerpunkten Straßenbau & Infrastruktur, Abwasser sowie Abfallwirtschaft & Recycling. Dabei steht der Live-Charakter im Mittelpunkt der Veranstaltung.

Beste Voraussetzungen für praxisgerechte Maschinen-Demonstrationen bietet das großzügige Freigelände sowie die moderne Halleninfrastruktur. Ein definiertes Demo-Gelände bietet Ausstellern während der gesamten Messelaufzeit die Möglichkeit, interessierten Fachbesuchern Maschinen sowie Gerätschaften vorzustellen.

Zufriedene Aussteller und der gemeinsame Dialog sind der Messe Offenburg wichtig. Und so entsteht die KommTec aufgrund zahlreicher Kundenwünsche, die den Markt im trinationalen Ländereck konsequent erschließen möchten.

Begleitet durch umfassende Fachvorträge können Besucher der KommTec live an zahlreichen Fachseminaren teilnehmen. Der Besuch der Seminare ist dabei bereits im Eintrittspreis eingeschlossen.

https://www.kommtec.de/ 

(nach oben)


DeichTage
04./05. September 2019, Koblenz

Auf Basis der Merkblätter DWA-M 507-1 "Deiche an Fließgewässern" und DWA-M 512-1 "Dichtungssysteme im Wasserbau" sowie des DWA-Themenbandes "Dichtungssysteme in Deichen" befasst sich die Tagung mit der Planung, dem Bau und dem Betrieb von Deichen an Fließgewässern mit Bezug zu Dichtungssystemen und Bauwerken in Deichen sowie Sanierungsmöglichkeiten alter und/oder schadhafter Deiche.

Das Programm folgt im Frühjahr 2019

https://de.dwa.de/de/deichtage.html

(nach oben)


Energie auf Kläranlagen
10. September 2019, Kassel

Programmflyer folgt im 2. Quartal 2019

https://de.dwa.de/de/energie-auf-kl%C3%A4ranlagen.html

(nach oben)


DWA-Dialog Berlin
23./24. September 2019, Berlin

Programmflyer folgt im 2. Quartal 2019

https://de.dwa.de/de/BundesTagung.html

(nach oben)


D - A - CH Fachtagung Aqua Urbanica 2019

9. September 2019 - 10. September 2019, 9:00 Uhr - 19:00 Uhr

Rigi Kaltbad

Regenwasser weiter denken - Bemessen trifft Gestalten

Die deutschsprachige D-A-CH-Veranstaltungsserie «Aqua Urbanica» behandelt die Niederschlagswasser- und Mischwasserbewirtschaftung. Der Schwerpunkt der diesjährigen Veranstaltung ist die wassersensible Stadtentwicklung. Sie wird zusammen mit Landschaftsarchitekten ausgerichtet, da die Zusammenarbeit verschiedener Disziplinen unabdingbar geworden ist.

https://www.eawag.ch/de/news-agenda/agenda/detail/?tx_sfpevents_sfpevents%5Bevent%5D=1383&tx_sfpevents_sfpevents%5Bcontroller%5D=Events&cHash=cee3752009356d167f8aa104cc9c147e

(nach oben)


Oktober 2019


MSR-Spezialmesse Südost

23. Oktober 2019
Sparkassen-Arena Landshut

(nach oben)

November 2019


SPS 2019

Ort: Nürnberg
Termin: 26.11. bis 28.11.2019

Praxisnah. Zukunftsweisend. Persönlich.

Wir haben die Lösungen - und Sie alle Möglichkeiten!

Mit ihrem einzigartigen Konzept bildet die SPS das komplette Spektrum der smarten und digitalen Automation ab - vom einfachen Sensor bis hin zu intelligenten Lösungen, vom heute Machbaren bis hin zur Vision einer umfassend digitalisierten Industriewelt.

Im Fokus stehen dabei praxisnahe Lösungen für Ihren spezifischen Arbeitsbereich. Finden Sie vor Ort die Antwort auf Ihr konkretes Anliegen sowie Lösungsansätze für die Herausforderungen von morgen. Die Teilnahme hochqualifizierter Aussteller und Besucher ermöglicht einen Austausch auf Augenhöhe und garantiert eine erfolgreiche Messeteilnahme.

https://sps.mesago.com/events/de.html

(nach oben)


15. Münchener Abwasser-Tag

Datum: 19, November 2019
Ort: München

Themenschwerpunkte
Jede Veranstaltung hat ihre individuellen Schwerpunkte. Ein detailliertes Programm ist mindestens acht Wochen vor der Veranstaltung erhältlich.

Seminarziel
Aktuelle Themen aus der Praxis und der Forschung vermitteln praxisrelevante Informationen für die Betreiber von Abwasseranlagen. Einblicke in das aktuelle Wasserrecht und dessen Auswirkung auf die Betriebe vermittelt die notwendige Planungssicherheit. Im Erfahrungsaustausch untereinander und mit den Referenten können Anregungen für den eigenen Klärwerksbetrieb gewonnen werden.

Zielgruppe
Betriebsleiter von Kläranlagen und Anwender aus den Bereichen Laboranalytik und Prozess-Messtechnik, Verfahrenstechniker, Nachbarschaftslehrer, Behörden, Ingenieurbüros, Ausrüster von Kläranlagen, Universitäten, Institute für Siedlungswasserwirtschaft.

https://de.hach.com/Muenchener-Abwassertag-Sympsosium-2019-11-19-de

(nach oben)


Inspektions- und SanierungsTage (IST)
26./27. November 2019, Dortmund

Programmflyer folgt im 2. Quartal 2019

https://de.dwa.de/de/IST.html

(nach oben)


HochwasserTag
26. November 2019, Köln

Der HochwasserTag behandelt aktuelle und regionale Themen aus dem Hochwasserrisikomanagement.

 

Das Programm folgt im Sommer 2019.

https://de.dwa.de/de/hochwassertage.html

(nach oben)


WasserWirtschafts-Kurs Q4: Klärschlamm
26. - 28. November 2019, Kassel

Die WasserWirtschafts-Kurse (WaWi-Kurse) sind speziell zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Akademikern und vereinen den aktuellen Stand der Forschung mit einer praxisnahen Darstellung der Betriebsaufgaben der Branche. Die 7 verschiedenen Kurse finden jeweils alle drei Jahre statt und sind darauf ausgerichtet, vorhandenes Fachwissen aufzufrischen und durch die neuesten Erkenntnisse der Forschung zu ergänzen. Sie bieten den Teilnehmern einen wertvollen Erfahrungsaustausch unter Fachleuten aus Betrieb, Forschung und Planung. Auch der Kontakt zur Industrie kommt durch die begleitende Fachausstellung nicht zu kurz.

Programmflyer folgt im 2. Quartal 2019

https://de.dwa.de/de/wasserwirtschafts-kurs-kl%C3%A4rschlamm.html

(nach oben)


Workshop: Flussgebietsmanagement
November 2019, Essen

Programmflyer folgt im 2. Quartal 2019.

https://de.dwa.de/de/Flussgebietsmanagement.html

(nach oben)


Dezember 2019


5. Osnabrücker Abwasser-Tag

Datum: 4, Dezember 2019
Ort: Osnabrück

Beschreibung:
Themenschwerpunkte
Jede Veranstaltung hat ihre individuellen Schwerpunkte. Ein detailliertes Programm ist mindestens acht Wochen vor der Veranstaltung erhältlich.

Seminarziel
Aktuelle Themen aus der Praxis und der Forschung vermitteln praxisrelevante Informationen für die Betreiber von Abwasseranlagen. Einblicke in das aktuelle Wasserrecht und dessen Auswirkung auf die Betriebe vermittelt die notwendige Planungssicherheit. Im Erfahrungsaustausch untereinander und mit den Referenten können Anregungen für den eigenen Klärwerksbetrieb gewonnen werden.

Zielgruppe
Betriebsleiter von Kläranlagen und Anwender aus den Bereichen Laboranalytik und Prozess-Messtechnik, Verfahrenstechniker, Nachbarschaftslehrer, Behörden, Ingenieurbüros, Ausrüster von Kläranlagen, Universitäten, Institute für Siedlungswasserwirtschaft.

(nach oben)