Klärwerk.info - Wegweiser

Übersicht

Willkommen bei klaerwerk.info. Produkte suchen können Sie ganz einfach, indem Sie das gesuchte Produkt wie z.B. Pumpen  in das Feld „Produktsuche“ eingeben und dann die Enter-Taste drücken. Übersichtlich werden alle gelisteten Lieferanten angezeigt, die das Produkt führen, alle Artikel in www.Klärwerk.info, die sich mit dem Produkt beschäftigen sowie alle Fortbildungsveranstaltungen mit diesem Thema.

Ansonsten finden Sie alle Artikel geordnet in Sachgebiete. Klaerwerk.info bietet eine umfassende Fülle von Informationen und Links, die man täglich braucht. Damit Sie wissen, wo Sie was finden, nachfolgend eine Übersicht über die einzelnen Sachgebiete:

A. Aktuelles

Hier finden Sie alle aktuellen Meldungen chronologisch geordnet. Suchen Sie frühere Meldungen, so sehen Sie in den Sachgebieten nach oder geben rechts oben einen Suchbegriff in das Suchen-Feld ein.

1)      Tägliche Meldungen

B. Forum

1)      Fragen und Antworten

Das Forum steht allen Nutzern zur Verfügung. Hier können Sie alle Beiträge lesen, selbst Beiträge erstellen oder auf Beiträge antworten

C. Fachwissen

Hier schreiben Praktiker für Praktiker. Haben Sie auch etwas Interessantes zu berichten, so schreiben Sie uns an Kontakt@Klaerwerk.info .

1)     Abwasserreinigung
2)      Energie- und E-Technik
3)      Kanal- und Entwässerung
4)      Maschinentechnik
5)      Labor
6)      Schlammbehandlung
7)      Gaserzeugung und BHKW
8)      Aus Bund Ländern und EU
         a) Vom Bund
         b) Aus der EU und aller Welt
         c) Aus den einzelnen Bundesländern (geordnet nach Bundesländer)
9)      Recht und Gesetze
         a) Beiträge zum Umweltgesetzbuch
         b) Beiträge zur Wasserrahmenrichtlinie (WWRL)
         c) Beiträge zum Erneuerbare Energien Gesetz (EEG)
10)    Neue Fachliteratur
         a) Neue Bücher
         b) CD/ DVD's
         c) Downloads
         d) Fachzeitschriften
         e) Lexika und Wörterbücher
11)  Tipps und Tricks

D. Berufliches

Der zweite Schwerpunkt von Klärwerk.info. Hier finden Sie alles für Arbeitnehmer und Vorgesetzte und was Sie persönlich angeht.

1)      Arbeitssicherheit
         a) Unfallverhütungsvorschriften- Regeln und Information
         b) Formulare und Erlaubnisscheine
         c) Gesetze und Verordnungen zur Arbeitssicherheit
         d) Umsetzung der Betriebssicherheitsverordnung
         e) Unterweisungshilfen
         f ) Hilfen zur Gefährdungsbeurteilung
         g) Ex-Schutz auf Kläranlagen
2)
      Tarif- und Arbeitsrecht
         a) Tarifrecht, Tarifvertrag, Gehaltsrechner und mehr
         b) Mitarbeitergespräche, Mitarbeiterbeurteilung
         c) Leistungsorientierte Bezahlung
         d) Tabelle TVöD (West)
         e) Arbeitszeugnisse
3)      Aus- und Weiterbildung
         a) Ansprechpartner
4)      Azubiseite
         a) Ausbildungshilfen für Ausbilder und "Azubis"
         b) Musterkläranlage
         c)  Prüfungsaufgaben
         d) Übungsaufgaben
         e) Informationen für Auszubildende
         f)  UT-Ausbildertreffen Fachkraft für Abwassertechnik
         g) Formeln, PSE und weitere Hilfen
5)      Meisterschüler
         a) Informationen für Meisterschüler
         b) Prüfungsaufgaben
6)        Offene Stellen

E. DWA-Infos

1)      Klärwerksnachbarschaften
         a) Kläranlagennachbarschaften in Bayern
         b) Kläranlagennachbarschaften in Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern
         c) Kläranlagennachbarschaften in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland
2)      DWA-Informationen
         a) DWA Arbeitsblätter
         b) KA-Betriebs-Infos
         c) Mitgliederrundbriefe aus den Landesverbänden
         d) Meldungen der DWA

F. Kläranlagen

1)      Links zu Kläranlagen und Abwasserverbänden
2)      Kläranlagen - Videos
3)      Meldungen von den Kläranlagen

G. Nützliches

1)      Wetter und Hochwasser
2)      Firmennachrichten
3)      Verbandsnachrichten        
4)      Nützliche Links
         a) Umweltschutzorganisationen
         b) Fachzeitschriften, Lexika und Wörterbücher
         c) Behörden
         d) Berufsverbände und Vereinigungen
         e) Fachinformationen
         f) Gesetze und Verordnungen
5)      Meldungen aus der Wissenschaft
6)      Meldungen aus aller Welt
7)      Allgemeine Meldungen und Berichte

H. Fortbildungsdatenbank

1)      Fortbildungen
2)      Fortbildungen in Österreich
3)      Fortbildungen in der Schweiz
4)      Messen und Tagungen

I. Produktsuche/ Lieferanten

J. Kontakt

1)      Impressum
2)      Über Uns
3)      Kontakt

22.02.2018 19:56

Klärwerk.info / Berufliches / Offene Stellen / Gesucht: Kanalmeister/in oder Abwassermeister/in

Gesucht: Kanalmeister/in oder Abwassermeister/in

Bild Ber-Stelle-Feb-18-Esslingen-1.jpg
Bild Ber-Stelle-Feb-18-Esslingen-2.jpg

Die ehemalige Reichsstadt Esslingen am Neckar verbindet Moderne mit Tradition. 92.000 Einwohner/innen und die ansässigen Unternehmen genießen die Angebotsvielfalt und Lebendigkeit ihrer Stadt. Die Stadtverwaltung versteht sich als modernes Dienstleistungsunternehmen.

Das Tiefbauamt der Stadt Esslingen am Neckar ist für die Infrastruktur im Bereich Straßen, Wege, Plätze mit Ingenieurbauwerken, Kanalisation und Gewässer verantwortlich. Die Abteilung Kanalisation ist zuständig für die Instandhaltung und Reinigung der 310 km langen Kanäle, 16 Pumpwerke und 90 Regenüberlauf- und Rückhaltebecken der Stadt Esslingen.

Das Tiefbauamt sucht baldmöglichst eine/n

Kanalmeister / Kanalmeisterin oder Abwassermeister / Abwassermeisterin 

Ihre Aufgaben: 
•  Sie verantworten die eigenständige Leitung und Überwachung der Unterhaltung und der Reinigung des öffentlichen Kanalisationsnetzes der Stadt Esslingen 

Sie sind zuständig für die Organisation und Durchführung der Bauwerkskontrollen und der Initiierung der daraus resultierenden Reparaturmaßnahmen

Sie überwachen die Wartung und Instandhaltung der Sonderbauwerke der Entwässerung und kümmern sich besonders um deren technische Ausrüstung

Sie steuern die Umsetzung der Richtlinien wie EKVO, UVV und anderer einschlägiger Vorschriften

Ihnen obliegt die Arbeitssicherheit mit Themen wie Schulung, Unterweisung und Auswahl der persönlichen Schutzausrüstung für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Sie bearbeiten Meldungen von Betriebsstörungen und organisieren deren Beseitigung

Die Organisation und Teilnahme an der Rufbereitschaft und am Winterdienst gehört ebenso zu Ihren Aufgaben
 
Ihr Profil:

Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als Abwassermeister / Abwassermeisterin oder Klärmeister / Klärmeisterin

Sie verfügen über profunde Kenntnisse im Wasserrecht und in den Arbeitsschutz- und Unfallverhütungsvorschriften sowie gute Kenntnisse im Umgang mit Prozessleitsystemen

Sie sind eine Persönlichkeit, die sich durch eigenverantwortliche und systematische Arbeitsweise, handwerkliches Geschick und ein sicheres Auftreten gegenüber anderen auszeichnet

Sie können den Führerschein der Klasse 3 bzw. B nachweisen
 
Wir bieten:

Eine vielseitige, interessante, verantwortungsvolle und selbstständige Tätigkeit

Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten, flexible Arbeitszeitmodelle

Die Möglichkeit zur Weiterentwicklung in einem Konzern mit rund 3.200 Mitarbeitern/-innen

Eine leistungsgerechte Vergütung in der Entgeltgruppe 9b TVöD mit den komfortablen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes und einer reizvollen betrieblichen Altersvorsorge

Möglichkeit zum Erwerb eines VVS-Firmentickets

Die Stadt Esslingen a. N. fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter/innen. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Menschen, unabhängig von deren Geschlecht, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne Herr Rolf Glauner, Abteilungsleiter Kanalisation, Telefon (0711) 3512-2416 oder Herr Daniel Weiss, Bauingenieur im Tiefbauamt unter Telefon (0711) 3512-2386 zur Verfügung.

Sie haben Interesse? Dann überzeugen Sie uns bitte bis zum 22.03.2018 mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Online-Bewerbungsportal unter www.esslingen.de/jobs mit Angabe der Kennziffer: 18.18/66. Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Kostengründen Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden können. Die Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.