Klärwerk.info - Wegweiser

Übersicht

Willkommen bei klaerwerk.info. Produkte suchen können Sie ganz einfach, indem Sie das gesuchte Produkt wie z.B. Pumpen  in das Feld „Produktsuche“ eingeben und dann die Enter-Taste drücken. Übersichtlich werden alle gelisteten Lieferanten angezeigt, die das Produkt führen, alle Artikel in www.Klärwerk.info, die sich mit dem Produkt beschäftigen sowie alle Fortbildungsveranstaltungen mit diesem Thema.

Ansonsten finden Sie alle Artikel geordnet in Sachgebiete. Klaerwerk.info bietet eine umfassende Fülle von Informationen und Links, die man täglich braucht. Damit Sie wissen, wo Sie was finden, nachfolgend eine Übersicht über die einzelnen Sachgebiete:

A. Aktuelles

Hier finden Sie alle aktuellen Meldungen chronologisch geordnet. Suchen Sie frühere Meldungen, so sehen Sie in den Sachgebieten nach oder geben rechts oben einen Suchbegriff in das Suchen-Feld ein.

1)      Tägliche Meldungen

B. Forum

1)      Fragen und Antworten

Das Forum steht allen Nutzern zur Verfügung. Hier können Sie alle Beiträge lesen, selbst Beiträge erstellen oder auf Beiträge antworten

C. Fachwissen

Hier schreiben Praktiker für Praktiker. Haben Sie auch etwas Interessantes zu berichten, so schreiben Sie uns an Kontakt@Klaerwerk.info .

1)     Abwasserreinigung
2)      Energie- und E-Technik
3)      Kanal- und Entwässerung
4)      Maschinentechnik
5)      Labor
6)      Schlammbehandlung
7)      Gaserzeugung und BHKW
8)      Aus Bund Ländern und EU
         a) Vom Bund
         b) Aus der EU und aller Welt
         c) Aus den einzelnen Bundesländern (geordnet nach Bundesländer)
9)      Recht und Gesetze
         a) Beiträge zum Umweltgesetzbuch
         b) Beiträge zur Wasserrahmenrichtlinie (WWRL)
         c) Beiträge zum Erneuerbare Energien Gesetz (EEG)
10)    Neue Fachliteratur
         a) Neue Bücher
         b) CD/ DVD's
         c) Downloads
         d) Fachzeitschriften
         e) Lexika und Wörterbücher
11)  Tipps und Tricks

D. Berufliches

Der zweite Schwerpunkt von Klärwerk.info. Hier finden Sie alles für Arbeitnehmer und Vorgesetzte und was Sie persönlich angeht.

1)      Arbeitssicherheit
         a) Unfallverhütungsvorschriften- Regeln und Information
         b) Formulare und Erlaubnisscheine
         c) Gesetze und Verordnungen zur Arbeitssicherheit
         d) Umsetzung der Betriebssicherheitsverordnung
         e) Unterweisungshilfen
         f ) Hilfen zur Gefährdungsbeurteilung
         g) Ex-Schutz auf Kläranlagen
2)
      Tarif- und Arbeitsrecht
         a) Tarifrecht, Tarifvertrag, Gehaltsrechner und mehr
         b) Mitarbeitergespräche, Mitarbeiterbeurteilung
         c) Leistungsorientierte Bezahlung
         d) Tabelle TVöD (West)
         e) Arbeitszeugnisse
3)      Aus- und Weiterbildung
         a) Ansprechpartner
4)      Azubiseite
         a) Ausbildungshilfen für Ausbilder und "Azubis"
         b) Musterkläranlage
         c)  Prüfungsaufgaben
         d) Übungsaufgaben
         e) Informationen für Auszubildende
         f)  UT-Ausbildertreffen Fachkraft für Abwassertechnik
         g) Formeln, PSE und weitere Hilfen
5)      Meisterschüler
         a) Informationen für Meisterschüler
         b) Prüfungsaufgaben
6)        Offene Stellen

E. DWA-Infos

1)      Klärwerksnachbarschaften
         a) Kläranlagennachbarschaften in Bayern
         b) Kläranlagennachbarschaften in Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern
         c) Kläranlagennachbarschaften in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland
2)      DWA-Informationen
         a) DWA Arbeitsblätter
         b) KA-Betriebs-Infos
         c) Mitgliederrundbriefe aus den Landesverbänden
         d) Meldungen der DWA

F. Kläranlagen

1)      Links zu Kläranlagen und Abwasserverbänden
2)      Kläranlagen - Videos
3)      Meldungen von den Kläranlagen

G. Nützliches

1)      Wetter und Hochwasser
2)      Firmennachrichten
3)      Verbandsnachrichten        
4)      Nützliche Links
         a) Umweltschutzorganisationen
         b) Fachzeitschriften, Lexika und Wörterbücher
         c) Behörden
         d) Berufsverbände und Vereinigungen
         e) Fachinformationen
         f) Gesetze und Verordnungen
5)      Meldungen aus der Wissenschaft
6)      Meldungen aus aller Welt
7)      Allgemeine Meldungen und Berichte

H. Fortbildungsdatenbank

1)      Fortbildungen
2)      Fortbildungen in Österreich
3)      Fortbildungen in der Schweiz
4)      Messen und Tagungen

I. Produktsuche/ Lieferanten

J. Kontakt

1)      Impressum
2)      Über Uns
3)      Kontakt

26.03.2017 14:57

Klärwerk.info / Nützliches / Wetter und Hochwasser / Große Herausforderungen für die Siedlungswasserwirtschaft

Große Herausforderungen für die Siedlungswasserwirtschaft

Was ist zu tun, wenn es in Siedlungsgebieten aufgrund nicht ausreichender Sielkapazitäten zu Überflutungen kommt, das Gewässer aber keine weiteren Abflüsse aus dem Siedlungsgebiet mehr aufnehmen kann? Wie sollen Regenabflüsse von stark befahrenen Straßen behandelt werden und ab wann ist eine Behandlung erforderlich? Wer legt hier die Anforderungen an die Behandlung fest und wer ist für die Umsetzung der Maßnahmen und den anschließenden Betrieb der Behandlungsanlagen zuständig?

Für diese und weitere Fragestellungen werden von der AG Siedlungswirtschaft mit wissenschaftlicher Unterstützung der TU Kaiserslautern Lösungen erarbeitet. Die aktuellen Arbeiten lassen sich in die drei folgenden Themenschwerpunkte unterteilen:

Kartenwerk und Potentialanalysen:
• Weiterentwicklung der Versickerungspotentialkarte
• Entwicklung und Erstellung der Flächenpotentialkarte
• Verschneidung der Versickerungspotentialkarte mit der Flächenpotentialkarte zum „Informationssystem Regenwasserbewirtschaftung Hamburg" („Info_RWBH")
• Erstellung von Wasserhaushaltsbilanzen in IST- und PLAN-Szenarien
• Potentialanalyse in Bezug auf dezentrale Regenwasserbewirtschaftungsmaßnahmen und einen naturnahen Wasserhaushalt

Überflutungsnachweis, Risikobetrachtung und Überflutungsschutz:
• Methodenentwicklung zur Gefährdungsanalyse für außergewöhnliche Starkregenereignisse als Grundlage für eine Risikoabschätzung kanalinduzierter Überflutungen
• Methodenentwicklung zur Berechnung / Abschätzung des oberflächigen Abflusses in Sieleinzugsgebieten
• Weiterentwicklung der „Flächenmitbenutzung" als ein Werkzeug für die Lösung von Überflutungspunkten

Emissions-Immissionsbetrachtung, Regenwasserbehandlung:
• Entwicklung und Abstimmung eines kombinierten Emissions- und Immissionsnachweises zur Bewertung von Regenwassereinleitungen in Gewässer
• Wirksamkeitsbewertung und Kostenschätzung von Maßnahmen der zentralen und dezentralen Regenwasserbehandlung

Die Arbeiten erfolgen sowohl AG-intern als auch in AG übergeordneten Arbeitskreisen. Alle Entwicklungen werden zunächst in festgelegten Pilotgebieten erprobt, um Empfehlungen für zukünftige Anwendungen in der Praxis geben zu können. In den Pilotgebieten werden mit zunehmendem Arbeitsfortschritt zuständige Behörden sukzessive involviert und entstehende (nicht technische) Fragestellungen in die Querschnittsthemen des Projektes eingebracht.

Aktuelle Pilotgebiete sind:
• Einzugsgebiet Schleemer Bach/Jenfelder Bach (Potentialkarten, E-I-Nachweisführung), Bezirk Mitte
• Retentionsbodenfilter Einzugsgebiet Fuchsbergredder und Manshardtstraße, Bezirk Mitte
• Betrieb von Filtertrummen in der Straße Vollhöfner Weiden, Bezirk Mitte
• Flächenmitbenutzung Ohlendorffspark, Volksdorf, Bezirk Wandsbek
• Regenrückhaltebecken Haferacker, Neugraben, Bezirk Harburg
• B-Planverfahren Iserbrook 23, Bezirk Altona (Mitarbeit AG Stadt-und Landschaftsplanung)

Darüber hinaus werden entwickelte Methoden direkt im Tagesgeschäft für öffentliche und private Auftraggeber von HAMBURG WASSER erprobt, angewendet und weiterentwickelt.

Quelle: http://www.risa-hamburg.de/index.php/ag-siedlungswasserwirtschaft.html