Seite 1 von 1

Messen von TS im Primärschlamm

BeitragVerfasst: 05.05.2015, 09:46
von schubbel
Moin,
hat jemand Erfahrungen mit dem Messen von TS in der Primärschlammleitung (berührungslos z.B. über Ultraschall etc.)?
Wer bietet so etwas an und wie sind die Erfahrungen hinsichtlich Zuverlässigkeit und Messgenauigkeit?

Re: Messen von TS im Primärschlamm

BeitragVerfasst: 11.05.2015, 06:57
von Philipp91
Hallo,
wir messen unseren TS mit einer Solitaxsonde von Hach Lange.

Die Messstabilität und Genauigkeit ist soweit ganz gut, problematisch wird es wenn der Schlamm seine Farbe ändert dann benötigt die Sonde einen neuen Faktor.
Überprüfung im Labor findet 3x die Woche statt.

Die Sonde ist sehr Robust und nicht weiter anfällig.

Bei weiteren Fragen stehe ich gern zur Verfügung

Mit freundlichen Grüßen aus Stade

Philipp Wiechardt